Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 13. März 2001, 08:10

FreeSCI 0.3.1 freigegeben

"Leisure Suite Larry" und andere Spiele von Sierra Games werden mit der aktuellen Version von FreeSCI unter Linux und anderen UNIXen spielbar.

Vor gut 10 Jahren waren Spiele wie "Leisure Suite Larry", "Kings Quest", "Police Quest", "Space Quest" und andere Stand der Technik und erschienen in jeweils mehreren Folgen. Stand der Technik bedeutete damals, daß sie unter DOS liefen und eine Grafik von 320x200 Pixeln mit 16 oder 256 Farben unterstützten. Die Besonderheit dieser Spiele ist, daß sie unter einem Spiele-Interpreter (heute würde man Engine dazu sagen) von Sierra liefen. FreeSCI ist eine freie Implementierung dieses Interpreters. In der aktuellen Version ist bereits "Leisure Suite Larry 3" spielbar. Bis zur Version 1.0 von FreeSCI werden zahlreiche weitere Titel spielbar sein. Vorausgesetzt, man hat diese noch in irgendeiner verstaubten Ecke oder kann sich die Originalspiele irgendwo besorgen.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung