Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 14. März 2005, 13:41

Software::Desktop

Foresight Linux Desktop- Ein Blick in die Zukunft

Foresight Desktop Linux ist eine aktuelle Test-Distribution für neueste und zukünftige Technologien, mit der ein risikofreudiger Benutzer immer auf der technischen Höhe der Zeit bleiben kann.
Von ThomasS

Die neue, auf dem GNOME-Desktop basierende Distribution kommt mit eigenen Standardthemen bzw. Artwork daher und unterstützt eine Reihe innovativer Applikationen und Technologien:

Beagle: Universelles Suchtool für Inhalte auf dem Desktop

Conary: Neues Software-Management-System für verteilte Software-Repositories

f-spot: Applikation zur Verwaltung eigener Photos auf dem Desktop

HAL: neueste Version der Hardware-Erkennung

Howl: Tool zum Mangement von Netzwerkverbindungen und -protokollen

Mono :.Net-Implementierung für Linux

Oversite: System Management-Tool für viele Desktops

Einige der genannten Technologien bzw. Programme befinden sich in einem frühen Entwicklungsstadium und haben daher noch keinen Eingang in andere Distributionen gefunden. Daher kann Foresight Desktop Linux natürlich nicht die gewohnte Stabilität anderer Linux-Distributionen gewährleisten, aber sie bietet neugierigen Benutzern durch die Veröffentlichung fortlaufender Snapshots die Möglichkeit zur Vorausschau auf allerneueste Technologien, ohne lange Wartezeiten in Kauf nehmen zu müssen.

Die aktuelle Version von Foresight Desktop Linux basiert auf GNOME 2.10 und ist als ISO-Image von foresightlinux.com zu haben. Da es sich bei Foresight Linux um ein relativ junges Projekt handelt, werden noch dringend weitere Mitstreiter für Design, Dokumentation, Paketieren und Marketing gesucht.

Erste Screenshots der neuesten Version sind hier zu sehen.

Es gibt zwei Mailinglisten, auf denen Belange des Projekts diskutiert werden. Wer eine etwas interaktivere Herangehensweise bevorzugt, den lädt das Projekt zur Teilnahme über den IRC-Kanal #foresight auf dem Freenode-Server ein.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung