Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 18. August 2005, 12:39

Software::Entwicklung

PHP 5.1 RC1

PHP 5.1, das erste große Update der Skriptsprache PHP 5 nach über einem Jahr, nähert sich der Vollendung.

Der erste Release-Kandidat von PHP 5.1 steht nun allen Testern zum Download zur Verfügung.

PHP ist eine vielverwendete Skriptsprache zur Entwicklung von Web-Anwendungen, die sich, wie viele andere Sprachen auch, optional direkt in HTML-Seiten einbinden lässt. Sie ist jedoch auch außerhalb von Webserver-Umgebungen anwendbar.

PHP 5 war vor etwas über einem Jahr freigegeben worden. PHP 4 wird jedoch ebenfalls noch gepflegt, zuletzt gab es im Juli ein Update auf Version 4.4.0. Viele Webseiten, insbesondere große und solche mit vielen Web-Anwendungen, sind noch nicht auf PHP 5 umgestiegen.

Die Entwicklung stand jedoch nicht still, so daß gut ein Jahr nach PHP 5.0 die Version 5.1 als Release-Kandidat vorliegt. Als wichtigste Neuerungen werden genannt: PDO (PHP Data Objects) sind eine neue native Datenbank-Abstraktionsschicht mit hoher Performance, die einfach zu benutzen und flexibel sein soll. Erst in Version 5.0 hatten die Entwickler einige Änderungen an der Datenbank-Anbindung vorgenommen.

Die Geschwindigkeit der Ausführung von PHP soll abermals signifikant steigen. Dafür ist eine neue Ausführungs-Architektur der Zend Engine II verantwortlich. Die PCRE-Erweiterung zur Verarbeitung von regulären Ausdrücken wurde auf PCRE 5.0 aktualisiert. Die Funktionalität wurde kräftig erweitert und die bekanntgewordenen Fehler eliminiert. Besonders der Code in den Bereichen SOAP, Streams und SPL war hiervon betroffen.

Die Downloadmöglichkeiten von PHP 5.1 RC1 findet man unter http://news.php.net/php.internals/18177. Das Paket enthält eine Datei NEWS, die die Änderungen im Detail dokumentiert.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung