Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Thema: Wie lange haben Sie schon dieselbe Desktop-Distribution?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Nur ein Leser am Sa, 12. August 2017 um 23:36 #

Wird selten erwähnt, iss aber so
Wird deswegen selten erwähnt, weil es nicht stimmt.

Zwar setzt Plasma eine OpenGL (2.0) - fähige Grafikkarte voraus, da diese für das Compositing benötigt wird. Wenn der Rechner eine solche nicht hat, wird es tatsächlich zäh bis unbenutzbar, das ist aber bei anderen "modernen" Desktops wie GNOME3 auch nicht anders.
Aber ansonsten ist Plasma nicht besonders fordernd. Mein openSUSE Plasma Desktop hat nach dem Start eine Speicherbelegung von 420 MB. Das muss eine andere Desktop-Umgebung erst mal toppen. (Unfairer Vergleich: Mein Arbeitsrechner mit Win7 hat direkt nach dem Start deutlich über 1 GB belegt)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten