Veröffentlichungen
August 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20770 Version datasets: 150818
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 25. August 2020
  Firefox Klar 8.7.1

Firefox Klar ist ein Webbrowser des Mozilla-Projekts für Nutzer von Android- und Apples iOS-Mobilgeräten. Das Ziel von Firefox Klar ist es, die Privatsphäre der Benutzer zu schützen. Der Browser startet folglich stets im privaten Modus und blockiert zahlreiche Elemente, die zur Verfolgung der Benutzer im Internet eingesetzt werden. Die Chronik wird beim Beenden gelöscht, so dass keine Passwörter oder Cookies auf dem System verbleiben. Die Details des Verhaltens von Firefox Klar sind teilweise konfigurierbar.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  Gradle 6.6.1

Gradle ist ein auf Java basierendes Build-Automatisierungs-Tool, vergleichbar mit Apache Ant und Apache Maven. Gradle nutzt eine auf Groovy basierende domänenspezifische Sprache (DSL) zur Beschreibung der zu bauenden Projekte. Gradle wird von einigen bekannten Frameworks für deren Build eingesetzt, darunter ist seit Mitte 2013 das Android-System.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Bokeh 2.2

Bokeh ist eine Python-Bibliothek, um große und Echtzeit-Datensätze im Web zu visualisieren. Ihr Ziel ist es, die elegante und kurze Konstruktion von neuartigen Grafiken zu ermöglichen und dabei Interaktivität mit hoher Geschwindigkeit für Thin Clients zu liefern. Bokeh enthält eine eigene Javascript-Bibliothek (BokehJS), die a eine reaktive Szenengraph-Repräsentation implementiert und die Grafik effizient auf einen HTML5-Canvas ausgibt. Bokeh funktioniert gut mit IPython Notebook, kann aber auch Grafiken generieren, die in normales HTML eingebettet werden.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Nextcloud 20.0.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

Nextcloud ist ein vom ownCloud-Gründer Frank Karlitschek gegründeter Fork von ownCloud. Nextcloud unterstützt u.a. SAML Single Sign-On Authentifizierung (SSO), Integration mit Windows Network Drive (SMB/CIFS), externen Speicher mit SWIFT, (S)FTP, WebDAV, Amazon S3, Google Drive, Dropbox und Open Stack Object Storage, anonyme Uploads, Konferenzen via WebRTC, Integration von Online Office, Kontakte und Kalender.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  OpenMPTCProuter 0.55.3

OpenMPTCProuter ist eine Lösung, um mehrere Internet-Verbindungen zusammenzufassen, zu verschlüsseln und über ein virtuelles Netz zu leiten. Sie beruht auf OpenWRT.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  uBlock 1.29.2

uBlock ist ein effizienter Blocker für zahlreiche Belästigungen, nicht nur Werbung. Er ist als Plugin für Firefox, Chrome und andere Browser verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Authorized Entities Directory 0.20.1

Authorized Entities Directory (Æ-DIR) ist eine Identitäts- und Zugriffsverwaltung, die auf OpenLDAP beruht.

Im Gegensatz zu anderen LDAP-Servern muss für an Æ-DIR angeschlossene Systeme die Sichtbarkeit von Benutzern und Gruppen immer explizit erlaubt werden (Need-to-know-Prinzip). Dies erfolgt rein über Datenpflege im LDAP-Server. LDAP-fähige Anwendungen müssen hierzu dank Schemakompabilität nicht speziell für Æ-DIR angepasst werden.

Zudem wird die Administration auf mehreren Ebenen an kleine Benutzergruppen delegiert, um zu mächtige Stellvertreter-Rollen und Genehmigungsprozesse zu vermeiden. Strikte Vorgaben im System dienen der langfristigen Auditierbarkeit und somit als Grundlage für detaillierte Compliance-Prüfungen. Durch Statusänderung auf »archiviert« kann dabei die Sichtbarkeit von Einträgen sehr stark eingeschränkt werden, um trotz der langfristigen Speicherung von Benutzerdaten (z.B. wg. GOB/GdPdU) ausreichenden Datenschutz (DSGVO) zu gewährleisten.

Ein für Æ-DIR angepasster NSS-/PAM-Dienst aehostd ermöglicht die automatisierte Integration auch in großen Server-Umgebungen.

Die Installation eines ganzen Replikationsverbundes erfolgt automatisiert mithilfe von Ansible-Rollen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Tails 4.10

Tails ist ein Live-Betriebssystem, das von einer DVD, einem USB-Stick oder einer SD-Karte gestartet wird. Es zielt darauf ab, Privatsphäre und Anonymität zu bewahren, und hilft dabei, das Internet anonym zu nutzen und Zensur zu umgehen. Alle Verbindungen zum Internet werden zwingend durch das Tor-Netzwerk geleitet. Auf dem verwendeten Computer werden keine Spuren hinterlassen, sofern man nichts explizit speichert. Kryptografische Werkzeuge auf dem aktuellen Stand der Technik werden eingesetzt, um Dateien, E-Mails und Instant-Messaging-Nachrichten zu verschlüsseln.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Mozilla Firefox 80.0

Firefox ist ein moderner und überaus erfolgreicher Webbrowser, der von Mozilla entwickelt wird und auf die Rendering-Engine Gecko von Mozilla aufbaut. Firefox startete als »Phoenix« mit dem Ziel, besonders schlank und schnell zu sein, wurde dann zum offiziellen Browser von Mozilla und ist aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Browser natürlich keineswegs mehr schlank. Er zeichnet sich durch seine große Leistungsfähigkeit und nahezu unbegrenzte Erweiterbarkeit aus.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  ExifTool 12.05

ExifTool ist eine plattformunabhängige Perl-Bibliothek plus Kommandozeilenprogramm zum Lesen, Schreiben und Ändern von Meta-Informationen in Bild-, Audio- und Videodateien. Sie unterstützt viele verschiedene Arten von Metadaten, darunter EXIF, GPS, IPTC, XMP, JFIF, GeoTIFF, ICC Profile, Photoshop IRB, FlashPix, AFCP und ID3 sowie die Aufnahme-Anmerkungen vieler Digitalkameras.

Lizenz: Perl-Lizenz
Rating: