Login
Newsletter
Werbung

Thema: Bluetooth-Stack für Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Philipp am Di, 28. November 2000 um 19:12 #
D-Netz: 0,9 GHz / E-Netz: 1.8 GHz

Man sollte alles nicht so polarisieren.
Es ist weder so, daß die elektromagnetische Strahlung bedenkenlos verwendet werden soll, noch daß man sie verteufeln muß.

Auch ich will nicht neben einem Sendemasten stehen, denn der "brüllt" ganz schön auf allen Frequenzbändern (nicht wie ein einzelnes Handy auf nur "einer" Frequenz), aber ein Handy allein macht so schnell keinen Wassertopf warm.

Bluetooth möchte ich hier aber herausnehmen. Selbst wenn utopische 1000 Geräte mal in einem Raum aktiv sind, strahlen die gerade mal in Summe so laut, wie ein Handy daß 1m neben einem liegt (nicht zu verwechseln mit einem Handy, daß am Ohr gehalten wird).

Und ob 0,9 oder 1,8 oder 2,4 GHz, das macht kaum einen Unterschied in der Wirkung.

Philipp

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung