Login
Newsletter
Werbung

Thema: Status von PipeWire

8 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Unerkannt am Fr, 2. Februar 2018 um 11:20 #

Bedeutet das unter Wayland braucht man ein Framework wie Pipewire um überhaupt einen Screenshot anzufertigen?

  • 1
    Von /o\ am Fr, 2. Februar 2018 um 11:28 #

    Ich hoffe dieser Link beantwortet deine Frage:
    Link zu Fedora

    2
    Von Nur ein Leser am Fr, 2. Februar 2018 um 11:28 #

    Ich bin da beileibe kein Experte, aber so wie ich es verstanden habe: Genehmigung definitiv, Framework keine Ahnung.

    Unter Wayland weiß das (Grafik-)System sehr genau, welcher Fensterinhalt welchem Programm gehört. Wenn also jetzt (als Beispiel) in einem Fenster Firefox läuft und ein Programm "Screenshot" den Inhalt abgreifen möchte, wird das erst mal verweigert - der Fensterinhalt eines anderen Programms geht "Screenshot" logischerweise erst mal nichts an. Es muss eine Genehmigung eingeholt werden.

    Ob für diese Genehmigung ein Framework benötigt wird, weiß ich nicht.

    1
    Von Baldr am Fr, 2. Februar 2018 um 12:52 #

    Flameshot läuft unter Wayland sehr gut.
    https://github.com/lupoDharkael/flameshot

    • 0
      Von schmidicom am Fr, 2. Februar 2018 um 15:09 #

      Wenn ich mir den Bugtracker von diesem Projekt ansehe funktioniert das aber auch nicht immer. Was allerdings auch nicht wirklich überraschend ist, weil unter Wayland ein Screenshot nur durch die mitarbeit des Displayservers möglich ist.

      Ich persönlich würde eher dazu raten das Tool zu benutzen das zum Dsiplayserver gehört. Beim Kwin ist das dann "spectacle".

      Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert. Zuletzt am 02. Feb 2018 um 15:11.
0
Von schmidicom am Fr, 2. Februar 2018 um 15:53 #

Sobald das Ding auch PulseAudio ersetzen kann bin sehr an einem Test interessiert. ;)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert. Zuletzt am 02. Feb 2018 um 15:53.
  • 1
    Von wurzel am Fr, 2. Februar 2018 um 16:18 #

    Sobald das Ding auch PulseAudio ersetzen kann bin sehr an einem Test interessiert.

    Wenn's denn auch funktioniert - ich auch. Aaaaber erst wenn der Bugtracker leer ist und alle apps damit laufen und die Distris umgestellt haben ..

    warten wir mal ab - dicke Backen gab es schon öfter.

    • 1
      Von schmidicom am Fr, 2. Februar 2018 um 16:23 #

      Du redest vom produktiven Einsatz, ich habe aber mit "testen" einfach mal ausprobieren ob es funktioniert und sehen was nicht geht gemeint.

      Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert. Zuletzt am 05. Feb 2018 um 10:14.
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung