Login
Newsletter
Werbung

Thema: Fedora 28

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von cr7ish am Mo, 11. Juni 2018 um 13:20 #

Denn man benötigt es, um Erweiterungen für die Gnome-Shell zu installieren, da dafür kein Weg in der Standardkonfiguration vorhanden ist.

GNOME Software -> Kategorie Erweiterungen -> Shell-Erweiterungen

GNOME Software besitzt die Funktion anscheinend seit Version 3.21.1 (GNOME Software NEWS). Zumindest in Fedora 28 ist sie vorhanden und funktioniert auch. Man kann auch die Shell Suche für die Erweiterungen nutzen.

Außerdem kann man dort die installierten Erweiterungen konfigurieren.

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung