Login
Newsletter
Werbung

Thema: Retroshare jetzt auch für Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von marti am Sa, 30. Juni 2007 um 14:20 #
linux:
Kopete unter KDE, Pidgin (ehemals Gaim) unter Gnome, für commandline kenn ich keinen
müsste normalerweise bereits da sein, an sonsten sollte es sich einfa in der distro nachinstallieren lassen

windows:
Miranda IM (sehr cool :D )
http://miranda-im.org/

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung