Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 22. Oktober 2002, 00:35

Software::Datenbanken

MySQL künftig in Novell Netware

Dem Netzwerkserver-Betriebssystem Netware 6 soll in Zukunft die kommerzielle Version von MySQL beiliegen.

Die freie Version von MySQL ist weit verbreitet im Bereich von Linux und anderen freien Betriebssystemen, besonders in der Kombination mit Apache als Webserver und PHP (oder Perl) als Skriptsprache. Sie kann aber nicht zur Entwicklung von kommerziellen Applikationen genutzt werden, da auch die Bibliotheken unter der GPL stehen.

Dies wird mit der kommerziellen Version umgangen, die Netware 6 beigelegt wird und mit der beliebige kommerzielle Applikationen erstellt werden können. Diese Lizenz beinhaltet eine unlimitierte Anzahl von Clients und Runtime-Versionen, da sie nur für den Server erhoben wird. Im Vergleich zu anderen kommerziellen Lizenzen ist sie also relativ günstig.

Dieser Schritt bringt MySQL eine höhere Benutzerzahl und insbesondere ein zusätzliches Einkommen aus Lizenzen. Für Novell bedeutet es, daß Entwickler, die mit MySQL vertraut sind, sich leichter tun mit dem System und eventuell zahlreiche Applikationen entwickeln.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung