Veröffentlichungen
Dezember 2004
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147449
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 30. Dezember 2004
  The GNU Privacy Guard 1.4.0 (Monolithic)

The GNU Privacy Guard (GnuPG), eine von Werner Koch aus Düsseldorf entwickelte und vom deutschen Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) offiziell geförderte Verschlüsselungs-Software soll nach Willen der Programmierer ein vollständiges Open-Source-Pendant zu PGP darstellen und alle wichtigen Funktionen unterstützen. Das Programm kann unter anderem in Evolution, Kmail oder Sylpheed benutzt werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Blender 2.36

Nach dem Bankrott der Firma NaN, die Blender entwickelt hatte, einigte sich der frühere Firmenchef mit den Aktionären darauf, dass Blender für 100.000 USD gekauft und unter die GPL gestellt werden könne. Fortan stellt Blender die wohl bekannteste Applikation zur Modellierung und Rendern von 3Dimensionalen Welten unter Linux dar. Neben Linux ist Blender auch für Windows, FreeBSD, BeOS, LinuxPPC, SGI zu haben. Ausgestattet mit professionellen Funktionen bietet die Applikation ausgefeilte Techniken, die frei dem User zur Verfügung stehen. Die Modellierung von Polygonen, Kurven, Nurbs, Text und Metaballs wie auch kompletten Animationen mit Einsatz von B-Splines stellt im Blender keine Probleme dar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux LiveCD Router 2.0.6 (Samba File Server)

Na, der Name sagt es ja schon: Eine Live-CD die einen Rechner in einen Router zum Sharen der Internetverbindung verwandelt. Installation ist nicht notwendig.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  nut 10.14

Mit diesem Programm kann man Buch führen, was man isst, und sich ausrechnen lassen, was die Bestandteile des Essens sind, also Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett und viele andere (Spuren-) Bestandteile. Die integrierte Datenbank enthält die USDA-Daten für mehrere tausend Lebensmittel. Man kann seine individuellen Mahlzeiten konfigurieren und das Programm auch an Diäten anpassen. Es kann darüber hinaus Lebensmittel für die gewählte Diät vorschlagen und eigene Rezepte in die Datenbank integrieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tasks 2.5-rc1 (Entwicklungszweig)

Eine auf PHP und MySQL aufbauende Aufgaben-Verwaltung. Interessant ist auch die mobile Version für verschiedene PDAs.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  OpenVRML 0.15.4

Ein VRML-Browser für die 3D-Visualisierung.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  viPlugin 1.10.3

Ein Eclipse Plug-In, das die Eclipse-Editoren wie JDT, CDT usw. vi und seinen Funktionen angleicht. Von jeder Version gibt es ab jetzt zwei Releases, da Eclipse 2.1 und 3.0 nicht untereinander kompatibel sind.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  LongPlayer 1.0_ Beta (Entwicklungszweig)

LongPlayer ist ein Audio-Player. Er hat die besondere Funktion, dass er die Playlist immer voll hält. Man kann also den ganzen Tag ohne Unterbrechung Musik hören.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SableVM 1.1.8 (Entwicklungszweig)

Das Ziel von SableVM ist es, eine portable Java Virtual Machine in C zu entwickeln.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  INN 2.4.2

Internet News (INN), ein weit verbreiteter News-Server für fast alle UNIX-Systeme.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  OmniORB 4.0.5

Freier CORBA-ORB, konform zu CORBA 2.3. Sehr portabel, aber Sprachanbindung nur für C++. Performance besser als viele kommerzielle ORBs.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Truevision 0.5.0

Ein 3D-Modeler für POV-Ray.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  the poldek 0.18.8

Poldek ist ein RPM-Paketmanger. Es ähnelt ein bisschen Debians apt-get.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Glasgow Haskell Compiler 6.2.2

GHC ist ein Compiler für die Programmiersprache Haskell. Voll funktionsfähig, alles dabei.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  CoverViewer 0.11

CoverViewer ist ein Plugin für XMMS, dass, passend zu den gespielten Songs, Bilder anzeigt. Beispielsweise kann es sich dabei um das Cover eines Albums handeln. CoverViewer kann lokal nicht vorhandene Cover mit Hilfe der ID-Tags aus dem Internet beziehen. Ferner kann man über die Anzeige auch XMMS steuern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CoverViewer 0.12 (Entwicklungszweig)

CoverViewer ist ein Plugin für XMMS, dass, passend zu den gespielten Songs, Bilder anzeigt. Beispielsweise kann es sich dabei um das Cover eines Albums handeln. CoverViewer kann lokal nicht vorhandene Cover mit Hilfe der ID-Tags aus dem Internet beziehen. Ferner kann man über die Anzeige auch XMMS steuern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  pxlib 0.4.3

pxlib ist eine C-Bibliothek zum Lesen und Schreiben von Paradox-Dateien. Es kann sowohl eine Datenbank als auch deren Primär- und Sekundär-Index gelesen und geschrieben werden. pxlib unterstützt nahezu alle Feldtypen, darunter auch Blobs. Verschlüsselte Datenbanken können ohne Angabe des Passworts gelesen werden. Neu erzeugte Datenbanken können in der Regel problemlos auch mit anderen Programmen gelesen werden. Es existieren Wrapper für PHP und Python, ein Plugin für gnumeric und einige Hilfsprogramme zur Konvertierung von Paradox-Datenbanken in csv, html, sql, und sqlite.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Qixite 0.0.15

Mit Qixite kann man vollautomatisch Webseiten erstellen. Man gibt die ungefähre Struktur der gewünschten Seite an und Qixite baut die Seite nach diesen Vorgaben aus vorgefertigten Templates. Diese kann man auch neu erstellen oder bearbeiten. In dieser Version wurde eine Drag and Drop Unterstützung hinzugefügt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Common LISP SQL 3.1.4

CLSQL ist eine Datenbankschnittstelle für Common Lisp. Sie bietet Zugriff auf die unterliegenden Datenbanken auf funktionalem oder objektorientiertem Wege, was auch in Kombination nützlich ist. Zu den unterstützten Datenbanken gehören MySQL, ODBC, PostgreSQL, und SQLite. Dadurch, dass die Schnittstelle auf UFFI, dem Unified Foreign Function Interface, beruht, unterstützt es viele Common Lisp Implementationen, wie CMU Common Lisp, Steel Bank Common Lisp, und Allegro Common Lisp.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating: