Login
Newsletter
Werbung

Mi, 6. Juni 2018, 13:50

Software::Browser

Zwei neue experimentelle Funktionen im Test Pilot für Firefox

Mozilla stellt im Rahmen des Test Pilot-Programms allen testwilligen Benutzern zwei neue Funktionen zur Verfügung. Es handelt sich dieses Mal um »Custom Color«, ein Modul zum Entwickeln neuer Themes, und »Side View« zum Ansehen von zwei Webseiten in einem einzelnen Tab.

Im Mai 2016 hatte Mozilla das Test Pilot-Programm vorgestellt. Über eine gleichnamige Erweiterung für Firefox stellt Mozilla im Rahmen des Programms Neuerungen bereit, die von wagemutigen Benutzern getestet werden können, ohne eine Testversion von Firefox installieren zu müssen. Die Anwender können die angebotenen Funktionen selbst auswählen sowie ein- und ausschalten. Mittlerweile sind allerlei »Experimente«, wie Mozilla die neuen Funktionen nennt, durchgeführt worden. Genauer gesagt waren es 16, von denen drei zu fest in Firefox eingebauten Funktionen wurden: Activity Stream, Containers und Screenshots.

Nun hat Mozilla zwei weitere neue Funktionen vorgestellt. Die beiden Experimente »Custom Color« und »Side View« sollen zu einem besser anpassbaren und produktiver nutzbaren Firefox beitragen. Das erste Experiment, »Custom Color«, ermöglicht das Erstellen von neuen Themes und ist somit eher irreführend benannt. Mit »Custom Color« kann man zahlreiche Elemente des Browsers anpassen, darunter Hintergrund-Texturen, Text, Icons, die Werkzeugleiste und Hervorhebungen. Da die Änderungen unmittelbar wirksam werden, kann so interaktiv ein neues Aussehen definiert werden. Die resultierenden Themes können abgespeichert und publiziert werden. Man kann außerdem aus einer Reihe von bereits mitgelieferten Themes wählen.

Fotostrecke: 4 Bilder

Custom Color in Firefox: Erstellen von Themes
Custom Color in Firefox: Vordefinierte Themes
Side View in Firefox nutzt mobile Ansicht, um Platz zu sparen
Side View in Firefox: Hinzufügen über einen Button
Das Experiment »Side View« dagegen ermöglicht es, zwei Webseiten nebeneinander in ein einzelnes Tag Tab im Browser-Fenster zu stellen, beispielsweise um sie leichter miteinander vergleichen zu können. Nicht nur beim Online-Einkauf könnte diese Erweiterung nützlich sein, sondern auch bei der Entwicklung oder jeder anderen Aktivität, bei der man zwei Seiten im Auge behalten will, ohne zwischen Tabs zu wechseln.

Auch bei »Side View« besteht die Möglichkeit, Konfigurationen zu speichern, um sie später wieder leicht abrufen zu können. Beide Erweiterungen dürften bis auf weiteres nur in Englisch vorliegen. Die Test Pilot-Erweiterung kann von testpilot.firefox.com geholt und installiert werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 5 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Typo (rgsidler, Do, 7. Juni 2018)
Re: Eins muss man euch lassen. (Anonymous, Do, 7. Juni 2018)
Re: Eins muss man euch lassen. (GLassnig, Mi, 6. Juni 2018)
Eins muss man euch lassen. (Josef Hahn, Mi, 6. Juni 2018)
Typo (Nur So, Mi, 6. Juni 2018)
Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung