Veröffentlichungen
Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20951 Version datasets: 152264
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 20. Januar 2021
  Mustang 2.1.0

Mustang ist eine Java-Bibliothek, um ZUGFeRD-Metadaten in Rechnungen im PDF-Format zu lesen und zu schreiben.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  FileZilla Client 3.52.2

FileZilla Client ist ein schneller und zuverlässiger plattformunabhängiger FTP-, FTPS- und SFTP-Client mit zahlreichen nützlichen Features und einer intuitiven grafischen Oberfläche. Er unterstützt IPv6, das Fortsetzen abgebrochener Dateiübertragungen, die Übertragung von Dateien über 4 GB und ist in viele Sprachen übersetzt. Er wurde in C++ unter Verwendung der wxWidgets-Bibliothek geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Krita 4.4.2

Krita ist Mal- und Zeichenprogramm mit vielen Funktionen, das sich anders als Gimp besonders an Künstler richtet und mehr Funktionen aufweist als einfachere Malprogramme. Einige seiner Funktionen möglichst echt wirkende Pinsel, nichtdestruktive Filterebenen, Filterpinsel, Kombination von Bitmap- und Vektorgrafik, hochgradig konfigurierbare Oberfläche, Farbmodi wie CMYK und LAB und eine sehr flexible Pinsel-Engine. Krita verwendet Bibliotheken von KDE und Calligra.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Electron 13.0.0-nightly.20210120 (Entwicklungszweig)

Electron ist ein Framework zur Entwicklung von plattformübergreifenden Desktop-Anwendungen mit JavaScript, HTML und CSS. Es beruht auf Node.js und Chromium und wird von zahlreichen Projekten eingesetzt, darunter dem Programmeditor Atom.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  TXR 248

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  PyYAML 5.4

PyYAML ist ein YAML-Parser für Python. Features sind ein vollständiger YAML-1.1-Parser, Unicode, Pickle, Erweiterungs-API und sinnvolle Fehlermeldungen. PyYAML unterstützt Standard-YAML-Tags und stellt Python-spezifische Tags bereit, die die Repräsentation eines beliebigen Python-Objekts ermöglichen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating: