Veröffentlichungen
Januar 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
    12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20944 Version datasets: 152000
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 01. Januar 2021
  TXR 246

TXR implementiert eine ausgefeilte regelbasierte Abfragesprache, die Daten aus mehreren Textdateien oder Unix-Pipes auffinden kann und Ergebnisse in mehrere Dateien oder Unix-Pipes schreiben kann. Die Abfragen suchen in ganzen Dateien oder in Sektionen. TXR kann Ergebnisse in Rohform oder in Template-gesteuerten Berichten ausgeben. Ein herausragendes Feature ist, dass es im Gegensatz zu Parser-Generatoren oder regulären Ausdrücken erlaubt ist, dass mehrere Regeln zutreffen und Variablen binden dürfen - dies wird in der Sprache erkennbar beschrieben. Es können Funktionen programmiert werden, und es gibt eine Ausnahmebehandlung, wie man sie von gewöhnlichen objektorientierten Programmiersprachen kennt. Die Syntax von Txr erinnert an xslt, ist jedoch bedeutend einfacher und aussagekräftiger. Der Umgang mit Variablen ist Prolog-ähnlich (Unifikation und Vergleich). Ein Txr-Template könnte z.B. recht einfach Python Quellcode parsen. Bislang werden sämtliche Features der Sprache kompakt in einer einzigen Manpage beschrieben, der Einarbeitungsaufwand ist überschaubar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  rawpy 0.16.0

rawpy ist eine einfach zu verwendende Python-Bibliothek, die die Funktionalität der Bibliothek LibRaw und zusätzliche Funktionalität zum Finden und Reparieren von fehlerhaften Pixeln umfasst.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Ren'Py 7.4.0

Ren'Py ist eine Game-Engine und SDK für »Visual Novels«, der typisch japanischen Ausprägung grafischer Adventures. Ren'Py bietet von Beginn an ein Grundgerüst für Einstellungen wie Sound, Grafik, speicherbare Spielstände etc. Zum Basisbereich gehören ebenfalls die Darstellungen von Grafiken und Verzweigungsmöglichkeiten und Menüs. Für die Animation von Grafiken, beispielsweise von Charakterbildern, lässt sich die eigene Kommando-Sprache »ATL« (Animation and Transformation Language) nutzen, die diese Funktionen stark vereinfacht und sie leichter lesbar und anwendbar macht. Ren'Py unterstützt zudem nahezu alle Funktionen, die für eine Visual Novel von Bedeutung sind, ohne an dieses Genre gebunden zu sein, inklusive verschiedene Textdarstellungen, Synchronisation, Zurückspulen zu vorherigen Punkten in einer Geschichte, eine Vielzahl von Bildübergängen und weitere.

Ren'Py-Skripte haben eine drehbuchähnliche Syntax, Erweiterungen oder spezielle Spielelogiken können, entsprechende Kenntnisse vorausgesetzt, mit Python realisiert werden. Mit dem SDK lassen sich Pakete bauen, welche das Spiel und die notwendige Python Laufzeitumgebung enthält, der Spieler muss sich nicht um Abhängigkeiten kümmern. Fertige Spiele laufen auf Linux, MS-Windows, Mac OS X, iOS, Android und Browsern mit HTML5/JavaScript. Die Spiele müssen nicht installiert werden, sondern werden mit einem Startskript im Spieleordner gestartet. Mehr als 1000 Spiele wurden bereits mit Ren'Py realisiert. Aufgrund der MIT-Lizensierung, der Unterstützung der Steam-API und der Unterstützung von Android wird Ren'Py zunehmend auch für kommerzielle Spiele genutzt.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Mastodon 3.3.0

Mastodon ist ein freier Server für den Austausch von Kurznachrichten. Er ähnelt Twitter, erlaubt aber längere Nachrichten und viele dezentrale Server, die sich synchronisieren. Er ist kompatibel zu GNU Social und OStatus und beruht auf ActivityStreams, Webfinger, PubsubHubbub und Salmon.

Schwerpunkte des Projekts sind ein klares REST-API und eine gute Benutzbarkeit. Ruby on Rails wird für die Server-Seite verwendet, während als dynamisches Frontend React.js und Redux eingesetzt werden. Darüber hinaus gibt es ein statisches Frontend für öffentliche Ressourcen (Profiles und Status).

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  Choqok 1.7.0

Choqok ist ein kleiner und effizienter Microblogging-Client für KDE. Es unterstützt derzeit die Dienste Twitter, Pump.io, GNU Social, Friendica und Identi.ca. Der Name stammt von einem uralten persischen Wort, das Spatz bedeutet.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QtPyVCP 0.3.11

QtPyVCP ist ein auf Qt und Python basierendes Framework für virtuelle Bedienoberflächen für LinuxCNC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  RT-Preempt-Realtime-Patch 5.10-rt

Das OSADL bemüht sich, ein Echtzeit-Linux zu schaffen, das dem offiziellen »Vanilla«-Kernel möglichst nahe ist. Ziel ist es, so die Vorteile der Mainstream-Entwicklung zu nutzen: Eine aktive Entwicklergemeinde, POSIX als API sowie die Portierung auf eine Vielzahl von Architekturen (unter anderem x86, x86-64, powerPC, ARM und MIPS).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Friendica 2020.12-rc (Entwicklungszweig)

Friendica ist eine freie Software für ein verteiltes soziales Netzwerk, basierend auf PHP und MySQL. Der Fokus liegt auf wirkungsvollen Datenschutzeinstellungen und leichter Installation auf eigenen Servern. Friendica-Anwender können sich nicht nur über den eigenen Friendica-Server hinaus mit anderen vernetzen, sondern in ihren Nachrichtenstrom auch Kontakte aus Twitter, Diaspora, Pump.io und StatusNet bzw. GNU Social einbinden. Das Ziel der Entwickler ist es, die Installation der Server-Software auch für technische Laien einfach zu machen. Sie argumentieren, dass Dezentralisierung auf kleinen Servern eine Schlüsselbedingung für die Freiheit der Anwender und für ihre datentechnische Selbstbestimmung darstellt.

Lizenz: Affero General Public License Version 3
Rating:

  p11-kit 0.23.22

p11-kit stellt eine Methode bereit, PKCS#11-Module zu laden und aufzulisten. Sie stellt eine Standard-Konfiguration zum Installieren von PKCS#11-Modulen bereit und löst Probleme mit der Nutzung von PKCS#11-Modulen in parallelen Threads.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  InfluxDB 1.8.3

InfluxDB ist eine freie Plattform für Zeitserien. Sie enthält Schnittstellen zum Speichern und Abfragen von Daten, Methoden zur Verarbeitung der Daten im Hintergrund, Übersichtsseiten für Benutzer und Methoden zum Visualieren und erkunden der Daten.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  wxGlade 1.0.1

wxGlade ist ein GUI-Builder für wxPython. Er ist in Python geschrieben und kann Python-, C++-, Perl-, Lisp- und XRC (wxWidgets XML resources)-Code erzeugen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Checkstyle 8.39

Checkstyle prüft Java-Quellcode auf das Einhalten von Code-Standards. Es unterstützt die Konventionen von Sun und Google, ist aber flexibel und konfigurierbar. Es kann als Kommandozeilenprogramm oder als integrierte Ant-Task laufen.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  LibreCAD 2.2.0-rc2 (Entwicklungszweig)

LibreCAD ist ein Fork der Community-Edition des bekannten 2D-CAD-Programms QCAD. Seine Ziele sind der Umstieg von Qt3 bzw. Qt4 auf Qt5 und die Erweiterung des Programms um CAM-Funktionalität.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  wxMaxima 20.12.2

wxMaxima ist ein leistungsfähiges grafisches Frontend für das freie Computeralgebrasystem Maxima. Es stellt eine dokumentenbasierte Oberfläche bereit, das Menüs und Dialoge für viele Maxima-Kommandos enthält. Weitere Funktionen sind automatische Eingabeergänzung, Inline-Plots und einfache Animationen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  GNU SASL 1.10.0

GNU SASL ist eine Implementation des »Simple Authentication and Security Layer«-Frameworks und einiger wichtiger SASL-Mechanismen. SASL wird von Servern wie IMAP und SMTP verwendet, um Authentifikation von Clients anzufordern, und in Clients, um sich bei den Servern zu authentifizieren. Die Bibliothek enthält Unterstützung für das SASL-Framework (mit Authentifikationsfunktionen und Funktionen für die Geheimhaltung und Integrität von Anwendungsdaten) und zumindest teilweise Unterstützung für die Mechanismen CRAM-MD5, EXTERNAL, GSSAPI, ANONYMOUS, PLAIN, SECURID, DIGEST-MD5, LOGIN, NTLM und KERBEROS_V5.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  CakePHP 3.9.5

Cake ist ein Framework für die schnelle Entwicklung in PHP, das die bekannten Design-Pattern wie ActiveRecord, Association Data Mapping, Front Controller und MVC nutzt. Sein Hauptziel ist es, ein strukturiertes Framework bereitzustellen, das es PHP-Anwendern auf allen Ebenen ermöglicht, schnell robuste Webanwendungen zu entwickeln, ohne Flexibilität zu verlieren.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Eventum 3.9.9

Eventum ist ein benutzerfreundliches und flexibles Fehlerverwaltungssystem, das von einer Support-Abteilung verwendet werden kann, um eingehende technische Supportanfragen festzuhalten, oder von einem Entwicklerteam, um schnell Aufgaben und Fehler zu organisieren. Es wird vom technischen Support-Team von MySQL AB verwendet und hat es ihm ermöglicht, die Antwortzeiten dramatisch zu verbessern.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LinuxCNC 2.8.1

LinuxCNC (ehemals EMC) ist eine freie Soft-CNC, die die Steuerung von Werkzeugmaschinen mit handelsüblicher PC-Hardware und Linux als Betriebssystem ermöglicht. Das Vorläuferprojekt EMC wurde vom Mitarbeitern des NIST (National Institute of Standards and Technology) geschrieben. Die Weiterentwicklung LinuxCNC unterscheidet sich durch die erweiterte Funktionalität deutlich vom ursprünglichen NIST-EMC: Hardware-Abstraktionsebene, Software-PLC-Steuerung, verschiedene Bedieneroberflächen und einfache Installation.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Oolite 1.90

Oolite-Linux ist eine unabhängige Interpretation und Neuimplementierung des klassischen Spiels Elite. Oolite ist ein Weltraum-Handels- und Kampfspiel, in dem Piraten, Polizei, Kopfgeldjäger und verschiedene andere Gefahren lauern. Die Rolle des Spielers hat ein offenes Ende: Es gibt kein festes Ziel zu erreichen, außer vielleicht die Kampfbewertung »Elite« zu erhalten, aber die Spieler können ihren eigenen Weg durch das Universum wählen. Das Spiel ist erweiterbar, und zahlreiche Erweiterungspakete sind bereits vorhanden. Neue Raumschiffe und neue Missionen stehen zum Download bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating: