Veröffentlichungen
Februar 2011
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20639 Version datasets: 147827
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 10. Februar 2011
  GoAnywhere Director 3.50

GoAnywhere automatisiert und sichert den Austausch von Daten mit Kunden und Lieferanten. Es ermöglicht, alle Datenübertragungen und Verarbeitungen unter einer Lösung zu konsolidieren, die nur an einer Stelle administriert werden muss. Damit wird der Aufwand der Programmierung einer eigenen Lösung oder manuelle Schritte eingespart. Es unterstützt FTP, SFTP, FTPS, HTTP, HTTPS, SMTP, POP3, IMAP, OpenPGP, ZIP, GZIP, Excel, XML und CSV. Es kann sich mit den Datenbanken DB2, MS SQL Server, Oracle, MySQL, Sybase und Informix verbinden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  JStock 1.0.5x

JStock ist eine Aktienmarkt-Anwendung, die Märkte in 26 Ländern unterstützt. Sie stellt Aktieninformationen in Echtzeit, Preis-Schnappschüsse im Tagesverlauf, einen Editor und Scanner für Aktienindizes, Verwaltung des Portfolios und Marktneuigkeiten bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Milk 0.3.7

Milk ist ein Toolkit für maschinelles Lernen in Python. Sein Schwerpunkt liegt auf überwachter Klassifikation. Milk ist eine Python-Hülle für libsvm (die gelernten Modelle besitzen Gewichtungs-Arrays, die direkt von Python zugänglich sind, die Modelle können serialisiert werden, man kann jede Python-Funktion übergeben usw.). Es unterstützt auch Cluster mit einer Implementation, die wenig Speicher braucht.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  deheader 0.6

deheader analysiert C- und C++-Dateien, um herauszufinden, welche Header-Inklude-Anweisungen entfernt werden können, so dass sie trotzdem noch compilierbar sind. Das kann zu merklichen Verkürzungen der Compilierzeit führen, besonders bei großen C++-Projekten. Es deckt manchmal auch Abhängigkeiten und Zusammenhänge auf, die den Entwicklern zuvor unbekannt waren.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  chan-sccp-b 3.0_-rc3.1

chan-sccp-b ist ein Fork der originalen chan-sccp-Implementation des Skinny Client Control Protocol (SCCP) für die Telefonvermittlung Asterisk. Es konzentriert sich auf die Erweiterung der Funktionalität, die von chan_skinny bereitgestellt wird. Momentan stellt es gemeinsam genutzte Leitungen und dynamische Schnellwahl bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  reposurgeon 1.0

Reposurgeon ermöglicht riskante Operationen, die von Versionsverwaltungssystemen normalerweise nicht erlaubt werden, beispielsweise das Editieren von früheren Kommentaren und Metadaten und das Entfernen von Commits. Es funktioniert mit jedem System, das git fast-import-Streams exportieren und importieren kann, darunter git, Mercurial und Bazaar.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  python-jabberbot 0.12

python-jabberbot ist ein Jabber-Bot-Framework für Python, das es leicht macht, einfache Jabber-Bots zu schreiben. Man kann diese Bots verwenden, um Informationen über laufende Systeme bereitzustellen, Webseiten mit Jabber-fähigen Besuchern interagieren zu lassen oder den Bot-Besitzer über Änderungen zu informieren, die mit eigenen Python-Skripten überwacht werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  QtitanDataGrid 1.2

QtitanDataGrid stellt eine vollständige Menge von Standard-QTableView-Funktionen und eine breite Auswahl von einzigartigen Features bereit, die nicht mit den Standard-Kompinenten implementiert werden können. Es ermöglicht, verschiedene Arten von Daten aus verschiedenen Quellen in eine schnelle, flexible und editierbare Tabelle zu laden, die Sortierung, Gruppierung, Berichte und vieles mehr bietet.

Lizenz: Shareware
Rating:

  ENet 1.3.1

ENet ist eine einfach zu benutzende, portable UDP-Netzwerk-Bibliothek, die Funktionen wie Verbindungsverwaltung, optionale in der Reihenfolge korrekte und zuverlässige Paketzustellung auf mehreren Kanälen, Paket-Fragmentation und -zusammensetzung und Stauvermeidung bietet.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  ExpressionJ 0.5.1

ExpressionJ ist eine Java-Bibliothek für die Interpretation von einfachen numerischen Ausdrücken. Sie kann in allen Anwendungen eingesetzt werden, die numerische Werte kombinieren müssen, aber keine vollständige Skriptsprache benötigen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Vaadin 6.4.10

Vaadin ist ein Web-Anwendungs-Framework für Rich Internet Applications (RIA). Im Gegensatz zu Javascript-Bibliotheken und auf Browser-Plugins beruhenden Lösungen bietet es eine Server-seitige Architektur, d.h. der Großteil der Logik läuft auf dem Server. AJAX-Technologie wird im Browser genutzt, um Interaktivität sicherzustellen. Vaadin ist eine große Sammlung von Oberflächen-Komponenten. Es gibt Server-seitige Komponenten wie Button, Table und Tree, mit denen man die Oberfläche der Anwendung schreibt. Die Komponenten benutzen Events, Listener und Datenbindungen, um miteinander zu kommunizieren. Vaadin ist eine robuste Architektur für die schnelle Entwicklung von Anwendungen. Die komponentenbasierte Architektur zusammen mit den Datenbindungs-Features helfen dabei, Anwendungen zu erstellen, die einfach modularisiert und bei Bedarf refaktorisiert werden können.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  ulatencyd 0.4.5

ulatencyd ist ein skriptfähiger Daemon, der den Linux-Kernel stetig für bestmögliche Leistung optimiert. Die Standardkonfiguration versucht, die Latenz für ein typisches Desktop-System zu reduzieren, und schützt das System vor bösartigen Prozessen und Gruppen. Mit anderen Konfigurationen können auch alle anderen Arten von Systemen justiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  agorum core 6.4.8

agorum core ist ein webbasiertes Dokumentenverwaltungssystem. Kommerzielle Erweiterungen und Support sind verfügbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Gammu 1.29.90

Ein Fork von Gnokii. Gammu, früher unter dem Namen MyGnokii2 bekannt, hat sich mit der Version 0.3.3 von Gnokii abgespalten. Das Ziel ist es, die Programmierung klar zu strukturieren und nicht nur Telefone von Nokia zu unterstützen. So kann die Applikation bereits jetzt neben zahlreichen Nokia-Geräten auch AT-Handys von Siemens, Alcatel, Falcom, WaveCom, IPAQ und weitere bedienen. Verfügbar für Linux und Windows.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenNMS 1.9.5

OpenNMS ist ein freies Netzwerkverwaltungssystem, das selbst den Bedürfnissen von größeren Unternehmen gerecht wird. Es hat drei hauptsächliche Funktionen: Überwachen von Diensten im Netz, Datensammlung von den Systemen im Netz via SNMP und ein System zum Verwalten von Ereignissen und Meldungen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PHPlist 2.10.13

PHPlist ist ein Mailinglisten- und Newsletter-Manager, der das Posten über eine Webseite erlaubt. Er funktioniert gut, wenn er für Ankündigungen verwendet wird, und kann sehr große Email-Adresslisten handhaben. Die Benutzer können sich für mehrere Listen anmelden, erhalten aber nur eine einzelne Kopie von Crosspostings. Bei der Anmeldung können die Anwender ihren Herkunftsort angeben und die Mitteilungen können daran angepaßt werden. Man kann Platzhalter in die Email einfügen, die durch Daten des Abonnenten, z.B. seinem Namen, ersetzt wird. Die Benutzer können ihre eigene Information aktualisieren. Anders als bei vielen anderen Mailinglisten-Systemen können sie auch ihre Email-Adresse ändern. HTML-Emails werden unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ghostscript 9.01

Ghostscript ist ein Verarbeitungsprogramm für PostScript- und PDF-Dateien. Es kann diese Dateien rastern, so dass sie auf einer großen Zahl von Druckern gedruckt, am Bildschirm dargestellt oder als Bilddatei abgespeichert werden können. Da Anwendungen meist die Seiten zum Drucken in einem Format auf hoher Ebene wie PostScript vorbereiten, benutzen die meisten Unix-Anwender GhostScript als Teil des Druckprozesses beim Drucken auf einfachen Bitmap-Druckern. Zusätzlich kann Ghostscript PostScript-Dateien konvertieren, vergleichbar mit Adobe Acrobat Distiller, aber an der Kommandozeile. Zudem wird Ghostscript für den Datei-Import und das Ansehen von einer Vielzahl anderer Anwendungen genutzt, darunter xv, ImageMagick, GIMP und xdvi. Mehrere grafische Oberflächen zum Ansehen von PostScript- und PDF-Dateien, die GhostScript nutzen, existieren, darunter GSview, Ghostview, gv, ggv und kghostview.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  BalanceNG 3.216

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  LilyPond 2.13.49

LilyPond ist ein Notensatzprogramm, dass es sich zum Ziel gemacht hat, Notendruck von der bestmöglichen Qualität zu erstellen. Mit dem Programm wird es möglich, die Ästhetik handgestochenen traditionellen Notensatzes mit computergesetzen Noten zu erreichen. LilyPond ist freie Software und Teil des GNU-Projekts.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  patchutils 0.3.2

Patchutils enthält eine Sammlung von Tools zum Bearbeiten von Patch-Dateien: interdiff, combinediff, flipdiff, filterdiff, fixcvsdiff, rediff, lsdiff, grepdiff, splitdiff, recountdiff und unwrapdiff.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BRL-CAD 7.18.2

BRL-CAD ist ein leistungsfähiges CAD-Programm. Es ist ein Geometrie-Modellier-System, das einen Geometrie-Editor, Unterstützung von Raytracing zum Rendern und zur geometrischen Analyse, Unterstützung für Framebuffer, die übers Netz zugänglich sind, und Bild- sowie Signalverarbeitungstools enthält.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Bazaar VCS 2.3.0

Bazaar ist ein System zur Versionsverwaltung. Es kann ähnlich wie CVS oder Subversion auf einem zentralem Server aufsetzen, aber auch wie Git verteilt arbeiten. Ferner ermöglicht es, beide Ansätze gleichzeitig in einem Projekt zu nutzen. Darüber hinaus unterstützt Bazaar andere Versionsverwaltungssysteme und bietet Anbindungen für Subversion, Git oder Mercurial. Zu den weiteren Kernfunktionen von Bazaar gehören die Möglichkeit, Dateien und Verzeichnisse umzubenennen, Handhabung von leeren Verzeichnissen, modularer Aufbau, Plugins sowie Unterstützung von FTP, HTTP und SSH.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Adiscon LogAnalyzer 3.0.5

LogAnalyzer, früher phpLogCon, ist ein Web-Frontend für Syslog und andere Daten von Ereignissen aus einem Netz. Es stellt einfaches Durchstöbern und ein wenig Analyse bereit. Netz-Ereignisse werden aus einer Datenbank entnommen, wo sie von einer Anwendung gespeichert worden sein müssen, die nicht Teil von phpLogCon selbst ist. Abhängig von den Datenbankinhalten kann phpLogCon Syslog-Einträge, Windows Eventlog-Einträge und einige exotischere Dinge darstellen. Es funktioniert mit rsyslogd, einem verbesserten Syslog-Daemon, kann aber auch mit jeder anderen Anwendung arbeiten, die in eine Datenbank schreiben kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  IPA 2.1

IPA ist ein Plugin-fähiges, flexibles ALlzweck-Accounting-System. Es unterstützt statische und dynamische Regeln, Grenzwerte, Untergrenzwerte und Schwellwerte. Es funktioniert mit externem Accounting, Datenbank- und Statistik-Modulen. Accounting wird pro angegebener Wochenperiode durchgeführt. Vollständige Dokumentation ist enthalten.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  PeaZip 3.6.1

PeaZip (früher Pea-Peach) PEA ist eine plattformunabhängige Archivierungs-Software, die flexible Sicherheitsoptionen (bis hin zu AES-EAX-authentifizierter Verschlüsselung), Deflate-basierte Kompression und Aufteilung in mehrere Teile bietet. Es unterstützt sein eigenes .pea-Archivformat zum Archivieren und Dearchivieren, ferner das Aufteilen und Zusammenfügen von Dateien. PeaZip ist ein grafisches Frontend für das Programm PEA. Es folgt nicht dem Paradigma einer Explorer-ähnlichen Oberfläche, sondern ähnelt mehr einem CD/DVD-Brennprogramm. Es bietet volle Unterstützung für 7Z, 7Z-sfx, ARC/WRC, BZ2/TBZ2, Custom, GZ/TGZ, PAQ/LPAQ, PEA, QUAD/BALZ, split, TAR, UPX, ZIP. Archive die geöffnet, getestet und extrahiert werden können, sind ACE, ARJ, CAB, CHM, COMPOUND (MSI, DOC, XLS, PPT), CPIO, ISO, Java (JAR, EAR, WAR), Linux (DEB, PET/PUP, RPM, SLP), LHA/LZH, LZMA, NSIS, OOo, PAK/PK3/PK4, RAR, SMZIP, U3P, WIM, XPI, Z/TZ.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Epiphany 2.91.6

Epiphany ist ein plattformübergreifender Klon des Spieles Boulderdash. Es ist vollständig in C++ geschrieben und nutzt SDL als Grafikbibliothek. Der Spieler muss alle wertvollen Mineralien sammeln, die in den Ebenen verteilt sind, und dabei vermeiden, von fallenden Felsblöcken oder Bomben erwischt zu werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MPlayer Tools 7.8.20110210

mplayer-tools ist eine Sammlung von Kommandozeilenprogrammen für MPlayer-Anwender. Man kann damit auf einfache Weise Fernseh-Aufzeichnungen machen. Es speichert auch Filme und Positionen, so dass man einen Film mit einem kurzen Kommando fortsetzen kann. Es unterstützt Filmserien und hat viele weitere Features.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OpenNetAdmin 11.02.08

OpenNetAdmin stellt eine Inventardatenbank für ein Netz bereit (IPAM). Jeder Rechner kann über eine zentralisierte AJAX-fähige Web-Oberfläche aufgezeichnet werden, die helfen soll, Fehler zu vermeiden. Es besitzt auch die Fähigkeit, DHCP- und DNS-Konfigurationen für individuelle Server aus den Daten der Datenbank zu erzeugen. Es gibt eine Kommandozeilen-Schnittstelle für Skripte, die lokal oder von anderen Rechnern aus zugänglich ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  urlwatch 1.12

urlwatch ist ein Skript, das bei der Beobachtung von URLs helfen soll. Es benachrichtigt per E-Mail über Änderungen. Die Änderungs-Benachrichtigung enthält die geänderte URL und ein Unified Diff der Änderungen. Das Skript arbeitet aus seinem Verzeichnis heraus, so dass keine Installation nötig ist. Dateien über den aktuellen Zustand werden im gleichen Ordner gehalten. Das Skript unterstützt das Entfernen der Teile einer Seite, deren Änderungen uninteressant sind, durch Aufruf einer Filterfunktion. Es wird meist als Cronjob ausgeführt.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  check_oracle_health 1.6.8.1

check_oracle_health ist ein Plugin für die Überwachungssoftware Nagios, das es ermöglicht, verschiedene Metriken einer Oracle-Datenbank zu beobachten. Es enthält die Verbindungszeit, Trefferrate der Caches und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  check_tcptraffic 2.2.2

check_tcptraffic ist ein einfaches Nagios-Plugin zum Überwachen des Netzwerk-Traffices auf Linux-Systemen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux MultiMedia Studio 0.4.10

Linux MultiMedia Studio (kurz LMMS) ist ein Programm zum Schreiben von Musik, in erster Linie Techno-/Trance-Loops. Als Vorbild dient Fruity Loops, eine recht gute Synthesizer-Software, die aber leider durch und durch kommerziell und somit auch nur für Windows verfügbar ist.

LMMS enthält verschiedene Werkzeuge zum Erstellen und Bearbeiten eines Songs. Um Beats und Basslines zu erstellen/bearbeiten, gibt es den Beat+Bassline-Editor. Dort kann man mit wenigen Klicks coole Beats zusammenbasteln. Melodien erstellt/bearbeitet man mit dem PianoRoll. Auch dort kann man mit wenigen Klicks Wunderwerke vollbringen... Mit dem Song-Editor können anschließend alle Beats, Basslines, Pattern usw. zu einem Song arrangiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  JSoko 1.61

JSoko ist ein Java-Programm, um Sokoban zu spielen. Features sind das Finden von Wegen, automatisches Schieben, automatische Lösung, Rückgängigmachen und Wiederholen, Erkennung von unlösbaren Situationen und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PaulStretch 2.1

PaulStretch ist ein Programm zum Dehnen von Audiodaten. Es ist nur geeignet für extreme Dehnungen bis zu Faktor 50 und zum Anwenden von Spezialeffekten durch »spektrales Glätten« der Sounds. Es kann jeden Sound oder Musik in eine Textur transformieren. Es besitzt die Fähigkeit zum Abspielen des Sounds in Echtzeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: