Login
Newsletter
Werbung

Mi, 24. Oktober 2018, 08:17

Gemeinschaft::Veranstaltungen

Thomas-Krenn-Award geht in neue Runde

Bereits zum neunten Mal unterstützt der Serverhersteller anlässlich der Thomas-Krenn Open Source Förderung Projekte mit Hardware-Gutscheinen im Gesamtwert von 6.500 Euro. Neu ist, dass diesmal zusätzlich zur Jury auch Anwender und Unterstützer von Projekten eine Stimme erhalten.

Mirko Lindner

Freie Projekte, insbesondere größere Projekte, benötigen oft eine eigene Server-Infrastruktur. So betreibt beispielsweise Debian eine Anzahl von Servern in diversen Rechenzentren. Mindestens einer davon wurde bereits von der Thomas-Krenn gestiftet. In ähnlicher Weise unterstützt das Unternehmen aus Freyung bereits seit 2010 auch andere Open-Source-Projekte. Der Grund ist für das Unternehmen, dass es selbst vom Einsatz zahlreicher freier Softwareprodukte profitiert, und seine Kunden ebenso.

Wie das Unternehmen nun bekannt gab, soll die Förderung von freier und offener Software mit Hardware auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Unter den ersten fünf Plätzen vergibt das Unternehmen auch diesmal Server-Hardware im Gesamtwert von 6.500 Euro. Neu ist, dass diesmal auch Anwender, Freunde und Unterstützer von Projekten eine Stimme erhalten. Zusätzlich zur unabhängigen Jury gibt es ein Publikumsvoting, das offen für alle ist. Die Ergebnisse aus dieser Abstimmung gehen als zusätzliche Stimme in die Wahl der Gewinner ein. Die Publikumsabstimmung erfolgt über ein Online-Formular, das nach dem Ende der Bewerbungsfrist freigeschaltet wird.

Wie bereits in den Vorjahren werden die Gewinnerteams auf den Chemnitzer Linux-Tagen am 16. und 17. März 2019 bekannt gegeben. Die Bewerbungsfrist beginnt nächste Woche am 29.10.2018 und endet am 27.01.2019. Weitere Informationen und die ausführlichen Teilnahmebedingungen finden Interessenten auf der Seite des Unternehmens. Um einen der ausgeschriebenen Gutscheine für Thomas-Krenn-Hardware zu gewinnen, müssen sich die interessierten Projekte mit konkreten Hardware-Wünschen bewerben.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 0 || Kommentieren )
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung