Veröffentlichungen
Dezember 2005
So Mo Di Mi Do Fr Sa
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20512 Version datasets: 145831
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 30. Dezember 2005
  qcake 0.5.8.0

QCake ist ein Game-Designer Programm. Es erlaubt dem Benutzer, mit Hilfe der Maus 3D-Level zu erstellen und mit Kreativität und Scripting ein 3D-Spiel zu erzeugen. Dabei sind Ego-Shooter, Rennspiele sowie auch Rollenspiele usw. mit Physik möglich. Die einzige Grenze setzt die Phantasie des Benutzers. Dies wird unter anderem mit Hilfe der PLIB, OpenAL, SPL, ODE und Qt möglich gemacht. QCake ist für Linux i386 , PPC und Mac OS X als Binärpaket verfügbar. Auf anderen Plattformen muß man QCake aus dem Quellcode erstellen. Dank Qt ist eine Portierung auf Windows möglich.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MySQL 5.0.18 (Produktive Version (5.0.x))

Das Open-Source-Datenbanksystem MySQL ist eines der beliebtesten RDBM-Systeme (Relationales Datenbank-Management-System) unter Linux und einer Vielzahl anderer Systeme, für die das Produkt verfügbar gemacht wurde. Durch seine Schnelligkeit und Ressourcenfreundlichkeit mauserte sich MySQL zu einem »Quasi-Standard« als Back-End für Websites und mittelgroße Projekte. Nicht minder trug dazu die Änderung der Lizenz auf die GNU General Public License bei, die als Lizenz im Jahre 2000 angenommen wurde.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Samba 3.0.21a (3.0.x)

Samba is an open source software suite that provides seamless file and print services to SMB/CIFS clients. Samba provides a complete replacement for Windows NT, Warp, NFS or Netware servers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GLib 2.8.5

GLib ist eine Sammlung häufig benötigter Datentypen und Routinen für C-Programmierer. Ursprünglich Teil von GTK+, ist sie seit GTK+ 1.1 eine eigenständige Bibliothek, die auch ohne GDK/GTK+ genutzt werden kann. Sie ist auf viele Systeme portiert worden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  doxygen 1.4.6

Doxygen ist ein plattformübergreifendes, JavaDoc-ähnliches Dokumentationssystem für C++, C, Objective-C, C#, Java, IDL, Python und PHP. Doxygen kann verwendet werden, um einen Online-Klassenbrowser (in HTML) und/oder ein Referenzhandbuch (in LaTeX oder RTF) aus einer Anzahl von Quelldateien erzeugen. Doxygen kann auch konfiguriert werden, um die Code-Struktur aus undokumentierten Quelldateien zu extrahieren. Diese enthält Abhängigkeits-Graphen, Klassendiagramme und verlinkten Quellcode. Diese Art von Information kann sehr nützlich sein, um sich schnell in großen Quellcodes zurechtzufinden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LiVES 0.9.5

Lives (Linux Video Editing System) dient sowohl für Video-Aufführungen als auch zum nichtlinearen Editieren von Videos. Es unterstützt viele Videoformate, Größen und Frame-Raten. Clips können mit der Tastatur gemixt werden, es stehen Dutzende von Echtzeiteffekten zur Verfügung, und Videos können geschnitten, editiert und in der Mehrspur-Zeitleiste zusammengefügt werden. Auch Aufnahmen werden unterstützt. Die Genauigkeit reicht bis zu einzelnen Frames hinunter. Lives kann zudem über Skripte sowie von anderen Anwendungen aus gesteuert werden und damit auch als Video-Server dienen. Es unterstützt alle freien Standards.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Zimbra Collaboration Suite 3.0.0_M3_381 (Developer)

Zimbra ist eine Server- und Client-Technologie für Unternehmens-Kommunikation und Zusammenarbeit. Zimbra will für Systemverwalter und Endanwender innovativ und kompatibel mit vorhandener Infrastruktur und Anwendungen sein.

Lizenz: Mozilla Public License (MPL)
Rating:

  MultiTail 3.8.2

Mit MultiTail kann man ein oder mehrere Dateien (z.B. Logfiles, Skript-Ausgaben) samt Veränderungen beobachten. Allerdings ist das Ganze übersichtlicher als tail, da es für jede Datei ein eigenes "Fenster" (ncurses) öffnet, aber auch mehrere Dateien in einem darstellen kann. Mit Hilfe von regulären Ausdrücken kann man auch Textstellen einfärben und filtern. Einstellungen kann man mit einem interaktiven Menü vornehmen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Asymptote 0.98

Asymptote ist eine leistungsfähige skriptbasierte Sprache für Vektorgrafiken für technische Zeichnungen. Sie wurde von MetaPost inspiriert, hat aber eine verbesserte Syntax ähnlich der von C++. Sie erreicht für Zeichnungen den gleichen Qualitätsstandard in Dokumenten wie LaTeX für wissenschaftlichen Text. Sie ist eine Programmiersprache, kein Grafikprogramm, was es ermöglicht, die besten Features von Skripten und grafischen Bedienoberflächen zu nutzen. Grafikkommandos auf hoher Ebene werden in der Sprache selbst implementiert, so daß sie einfach an spezifische Anwendungen angepaßt werden können.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tasks 2.6-rc2 (Entwicklungszweig)

Eine auf PHP und MySQL aufbauende Aufgaben-Verwaltung. Interessant ist auch die mobile Version für verschiedene PDAs.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  FreeNAS 0.5

FreeNAS ist eine minimale FreeBSD-Distribution, die NAS (Network-Attached Storage)-Dienste bereitstellt: CIFS, FTP und NFS. Sie kann von Compact Flash oder CD-ROM gebootet und betrieben werden. Sie besitzt auch eine vollständige webbasierte Konfigurationsoberfläche.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  AIOCP 1.2.076

AIOCP (All In One Control Panel) ist ein Content Management System (CMS) für Webseiten. Es ist eine kommerzielle umfassende Lösung, um eine Webseite vollständig zu verwalten. Zugleich ist es ein Framework für Applikationsentwicklung, das Module für E-Commerce und E-Business enthält. Weitere Module sind: Sprachen, Benutzer, Foren, Nachrichten, Newsletter, Links, Downloads, Chat, Umfragen, Kalender, Banner, Suchmaschine, Statistiken, Backup, Bilder, Sounds und mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  online-bookmarks 0.6.2

online-bookmarks ist, wie der Name schon sagt, eine online Bookmark-Verwaltung. Die Favoriten werden also auf einem beliebigen Webserver in einer MySQL-Datenbank gespeichert und über ein Frontend bequem mit dem Browser verwaltet. Besonders sinnvoll für Leute, die an vielen verschiedenen Computern oder mit mehreren Browsern arbeiten. Bookmarks können von und zu Opera, Netscape, Mozilla und Internet Explorer importiert/exportiert werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dopewars 1.5.11

Jawohl, das ist dopewars, die ultimative und einzige mir bekannte Drogendealer-Simulation der Welt. Man kauft Drogen, verkauft sie in NYC und verdient Geld. Lästige Polizisten werden erschossen. Im Netz kann man mit anderen um die Wette dealen. Werden die Konkurrenten zu stark, erschießt man sie. Prima. Computergegner sind in Arbeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  dopewars 1.5.12

Jawohl, das ist dopewars, die ultimative und einzige mir bekannte Drogendealer-Simulation der Welt. Man kauft Drogen, verkauft sie in NYC und verdient Geld. Lästige Polizisten werden erschossen. Im Netz kann man mit anderen um die Wette dealen. Werden die Konkurrenten zu stark, erschießt man sie. Prima. Computergegner sind in Arbeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  monotone 0.25

Monotone ist ein verteiltes Versionsverwaltungssystem mit einem »flachen« Partnermodell, kryptografischer Benennung der Versionen, Zertifikaten für Metadaten, dezentraler Autorisierung und überlappenden Zweigen. Es verwendet eine transaktionale Datenbank, die in einer normalen Datei gespeichert ist, und ein eigenes Netzprotokoll zur effizienten Synchronisation der Datenbank.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ATA over Ethernet driver 18 (For Linux 2.6)

Dieser Treiber erlaubt es dem Linux-Kernel, das Netzwerkprotokoll ATA over Ethernet (AoE) zu verwenden. Mit AoE kann ein Linux-System AoE-Block-Devices wie z.B. die EtherDrive Storage-Blades verwenden. Die Blockgeräte erscheinen als lokale Devices, z.B. /dev/etherd/e0.0.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Bouncy Castle 1.31

Bouncy Castle stellt ein leichtgewichtiges kryptografisches API in Java bereit, ferner einen Provider für JCE und JCA, eine Reimplementation von JCE 1.2.1, Generatoren für Version 1 und Version 3 X.509-Zertifikate, Generatoren für Version 2 X.509 Attribut-Zertifikate, PKCS12-Unterstützung und APIs für die Behandlung von S/MIME, CMS, OCSP, TSP und OpenPGP. Unterschiedliche Versionen unterstützen alle Versionen von J2ME und JDK.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Tasks Pro 1.6-rc2 (Entwicklungszweig)

Tasks Pro ist eine webbasierte hierarchische Aufgabenverwaltung mit ausgefeilter Mehrbenutzer-Funktionalität. Features sind unter anderem fortgeschrittene Benutzer- und Aufgaben-Berechtigungen, Notifikationen und Erinnerungen per Email, RSS-Feeds und iCalendars für alle Benutzer und Gruppen, vollständige Lokalisierung und eine reichhaltige leistungsfähige Bedienoberfläche, die angenehm zu benutzen ist.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  sitecopy 0.16.2

sitecopy ist ein Tool zum Aktualisieren von entfernten Webseiten. Es transferiert geänderte Dateien vom lokalen Rechner auf den entfernten und hält die Dateien so synchron. Es unterstützt FTP und WebDAV.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  evilwm 0.99.19

Ein wirklich minimalistischer Windowmanager. Er ist gut über die Tastatur bedienbar. Sonst gibt es wirklich keine Funktionen. Er basiert auf aewm.

Lizenz: Open Source
Rating:

  Lost Labyrinth 2.1.3

Aufgepasst, Lost Labyrinth! Wer Nethack mag, dem gefällt dieses Spiel auch. Im Grunde auch sehr Rogue-ähnlich. Man erforscht bei jedem Spielstart neu generierte Labyrinthe. Die sind nicht so groß, ein Spiel läuft recht flott. Obwohl das Kampfsystem sehr einfach ist, macht Lost Labyrinth Spaß - vor allem wegen der großen Abwechslung. Grafisch ganz im Stil des alten Zelda auch für Nostalgiker eine Empfehlung wert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux DiskTool 1.5.8

DiskTool ist ein kleiner Dateimanager für die Linux-Konsole. Er enthält einen RPM-Manager zum Ansehen und Installieren von RPM-Dateien. Er kann Archive in den Formaten tar, gz und ZIP lesen. Der Pascal-Quellcode des Programmes ist auf Nachfrage erhältlich.

Lizenz: Freeware
Rating:

  NetXMS 0.2.8

NetXMS ist ein Überwachungssystem mit modularer Architektur. Es kann zum Beobachten der gesamten IT-Infrastruktur verwendet werden, beginnend mit SNMP-fähiger Hardware (z.B. Switche und Router) und endend mit Anwendungen auf Servern. Das System hat eine Architektur mit drei Ebenen. Die Informationen werden von Beobachtungs-Agenten gesammelt (entweder eigenen oder SNMP-Agenten) und an den Beobachtungsserver zum Verarbeiten und Speichern geliefert. Dort kann man mit der Management-Konsole auf sie zugreifen. Konfiguration und Updates der Agenten sind zentralisiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SquidClamAv 2.2

SquidClamAv ist ein dedizierter ClamAV-Antivirus-Redirektor für Squid. Er kann Virenprüfungen auf der Basis von regulären Ausdrücken für Dateinamen, Inhalte und anderem durchführen. Er ist einfach zu installieren und funktioniert auch bei stark belasteten Squid-Servern.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Smart Common Input Method platform 1.4.3

Smart Common Input Method platform ist eine Entwicklungsplattform, die die Schwierigkeit der Entwicklung einer Eingabemethode für X11 signifikant reduziert. SCIM zerlegt eine Eingabemethode in drei Teile: Das FrontEnd behandelt die Bedienoberfläche und die Kommunikation mit den Client-Anwendungen. Der Server erledigt die Arbeit der Umwandlung der Tastatur-Events in Strings. Das BackEnd verwaltet alle Server.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  MyServer 0.8.2-rc1 (Entwicklungszweig)

Ein Webserver, der besonders einfach zu konfigurieren sein soll. Er ist sehr leistungsfähig mit Multiprozessor-Unterstützung und zahlreichen eingebauten Features. Durch die Multithread-Architektur ist er skalierbar bis hin zu sehr großen Webseiten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  GLSOF 0.10.0-preAlpha3

GLSOF ist ein GUI für LSOF.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Miredo 0.7.0

Miredo ist ein Daemon, der die Spezifikation "Teredo: Tunneling IPv6 over UDP through NATs" implementiert, die zur Zeit als Entwurf vorliegt. Er kann entweder als Teredo-Client, als Teredo-Relay oder als Teredo-Server eingesetzt werden. Der Zweck des Tunneling von Teredo IPv6 ist es, IPv6-Anbindung an Benutzer hinter NAT-Routern zu schaffen, von denen die meisten kein IPv6 und kein Port-Forwarding unterstützen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MyClient 3.1.0

MyClient ist eine einfache und klare Web-Bedienoberfläche für die Datenbank MySQL. Zu den Features zählen eine unbegrenzte Zahl von Bedienoberflächen mit Tabs, Verbindung zu mehreren Datenbanken, Tabellenbeschreibungen mit einem Klick, Wechseln der Datenbank mit einem Klick, Speichern und Laden von Abfragen, Speichern der Resultate von Abfragen und Verfügbarkeit in mehreren Sprachen. Es ist kein Administrationswerkzeug mit allen Features, sondern eher ein Client mit mehreren Eingabefenstern, der mit seiner webbasierten Implementation eine Verbesserung gegenüber Kommandozeilen-Clients darstellt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  webcheck 1.9.5

webcheck ist ein Webseiten-Prüfprogramm für Webmaster. Es durchläuft eine gegebene Websseite und erzeugt einige Berichte. Das ganze System kann mit Plugins, die neue Berichte und Tests hinzufügen, einfach erweitert werden. Es kann Webseiten über die Protokolle HTTP, file und FTP lesen und erzeugt Berichte über die Seitenstruktur, nicht mehr gültige Links, alte Webseiten, Überblicke über externe Links und andere. Die Links, die webcheck als extern betrachtet, sind durch reguläre Ausdrücke konfigurierbar, und webcheck beachtet robots.txt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Apache XMLRPC 2.0.1

Apache XML-RPC ist eine Java-Implementation von XML-RPC, einem populären Protokoll, das XML über HTTP benutzt, um Remote Procedure Calls zu implementieren. Apache XML-RPC war früher bekannt als Helma XML-RPC.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  booh 0.8.5

Booh generiert statische Web-Alben. Es nimmt eine oder mehrere Serien von Fotos und Videos und erstellt automatisch statische Webseiten, um diese zu betrachten. Es erstellt die benötigten Vorschaubilder und nimmt automatisch die Rotation von Bildern vor, wenn notwendig. Weitere Features sind die Unterstützung für Videos, Laden des nächsten Bildes im Hintergrund, Unteralben, Themes, eine leistungsfähige Bedienoberfläche zum Editieren und einiges mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LiquidClassifiedsXML 1.4.5

LiquidClassifiedsXML ist ein Client für einen Werbeanzeigen-Webdienst, der mit PHP-Nuke und PostNuke kompatibel ist. Alle Anzeigen werden in einer zentralen Datenbank gehalten, so daß viele kleine Webseiten ihre Marketingleistung kombinieren können, um im Endeffekt die gleiche Größe wie eine große Webseite zu haben.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  Ultrize Timesheet 20051230

Ultrize TimeSheet ist eine webbasierte Stundenabrechnung, um die Zeit, die für verschiedene Kunden und Projekte verwendet wurde, aufzuzeichnen. Es kann mehrere Kunden mit verschiedenen Stundensätzen verwalten und ist einfach und intuitiv.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  unieject 5.1

Unieject ist ein Ersatz für das Kommando eject für Linux und FreeBSD. Es verwendet libcdio, um Kommandos zu den Geräten zu schicken. Es unterstützt alle Features der Standard-FreeBSD-Version und die wichtigsten der Linux-Variante.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Job Hunter 2005363215841

Job Hunter ist ein Programm auf Basis von PHP und PostgreSQL, das unter Linux und Mac OS X läuft und Job-Offerten für Anstellung oder Projekte verwaltet. Dokumentation ist in den Formaten OpenOffice/NeoOffice und PDF enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GOIM 1.0.2

GOIM (Gamers Own Instant Messenger) ist ein Jabber/XMPP-Client mit speziellen Features (Erweiterungen) für Spieler (z.B. Broadcast einer Notifizierung, wenn man einen Server betritt, oder eine Übersicht, welche Spiele andere Leute spielen, und mit einem Klick auf das Spiele-Icon neben ihrem Namen in das Spiel eintreten).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Klementine 012BLD024

Klementine ist ein Java-Programm zum Holen von Mails von einem Server, Filtern und Forwarden. Reguläre Ausdrücke können auf die Mail-Headerfelder angewandt werden und so die Email als Spam oder Ham charakterisieren. Identifizierter Spam wird direkt auf dem Server gelöscht. Es ist höchst nützlich für Leute, die ihre Mail über Wählleitungen holen müssen. Es beherrscht das Abholen von POP3-Servern und IMAP-Servern und es unterstützt die Auslieferung an SMTP-Server oder STDOUT. Adressinformationen zum Erstellen von Weißen Listen können von LDAP-Servern geholt werden.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  KCheckers 0.8.1

Eine KDE Version des bekannten Brettspiels Checkers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ptyaim 0.5.7

ptyaim ist ein kleiner textbasierter Chat-Client mit einer Curses-Bedienoberfläche. Er besitzt eine Plugin-Schnittstelle und kommt mit Protokoll-Plugins für TOC (AIM/ICQ) und IRC.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating: