Veröffentlichungen
Juli 2006
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20526 Version datasets: 146024
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 12. Juli 2006
  WebGUI 7.0.1

Ein weiteres funktionales Content Management System. Die meisten CMS-Systeme unterscheiden nicht zwischen Content und Design, bzw. nur rudimentär. Daher wird auch immer ein spezielles Team benötigt, welches die entsprechenden Sachkenntnisse mitbringt. Bei WebGUI werden die Seiten vom IT-Personal erstellt und die entsprechenden Mitarbeiter in den verschiedenen Abteilungen füllen diese Seiten mit Inhalt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Sequoia 2.9

Sequoia (früher als Clustered JDBC bekannt) stellt Hochverfügbarkeit und Skalierbarkeit für Datenbanken zur Verfügung. Es bietet transparentes Clustering (Partitionierung, Replikation, usw.) für jede Java-Anwendung durch JDBC. Daher funktioniert es mit jeder Java-Anwendung ohne Änderung des Codes und mit jeder Datenbank. Es wurde erfolgreich getestet mit Tomcat, JBoss, JOnAS, WebSphere, MySQL, PostgreSQL, HSQL, SAP DB, Oracle, DB2, Sybase, MS SQL Server, Firebird und anderen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  JasperReports 1.2.5

JasperReports ist eine Bibliothek in Java zum Erstellen von Berichten. XML-Templates werden verwendet, um druckreife Dokumente zu erzeugen, die Daten von konfigurierbaren Datenquellen verwenden, auch über JDBC. Die Ausgabe kann an den Bildschirm, Drucker oder in eine Datei im Format PDF, HTML, XLS, CSV oder XML geliefert werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Devil-Linux 1.2.10

Devil-Linux ist eine Linux-Distribution, die auf Sicherheit spezialisiert ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Cherokee 0.5.4

Cherokee ist ein sehr schneller, flexibler und ressourcensparender Webserver. Er ist in C implementiert und hat keine weiteren Abhängigkeiten. Er kann mit Plugins erweitert werden und als Bibliothek in andere Programme eingebunden werden. Er kann durch das Lesen von Dateien oder Zeichenketten zur Laufzeit konfiguriert werden. Zu seinen weiteren Features gehören TLS/SSL mit Hilfe von GNUTLS oder OpenSSL, virtuelle Hosts, Authentifikation, Cache-freundliche Features, PHP und anpassbare Fehlerbehandlung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Conary 1.0.23

Conary ist ein verteiltes Paketverwaltungssystem für Linux-Distributionen. Es ersetzt traditionelle Paketverwaltungen wie RPM und dpkg durch ein neues System, das die unkoordinierte Zusammenarbeit über das Internet ermöglicht. Verteilte und lose verbundene Archive enthalten die Komponenten, die auf Linux-Systemen installiert werden können. So kommt eine »Distribution« nicht von einem einzelnen Hersteller, sondern die Systemverwalter haben die Möglichkeit, Zweige mit eigenen Änderungen mitzuführen und diese zu pflegen, während die meisten anderen Komponenten aus Archiven im Internet kommen.

Lizenz: Common Public License
Rating:

  Milonic DHTML Website Menu 5.752

Das Milonic DHTML Website Navigation Menu ist ein vollständig browserneutrales DHTML-Navigationsskript, das unter IE4+, Netscape 4+, Opera 5+, Mozilla, Konqueror und Safari funktioniert. Es ist in JavaScript geschrieben und vollständig konfigurierbar mit vielen Features, darunter scrollbare Menüs, Scrollbalken für lange Menüs, verzögertes Öffnen von Menüs für größere Genauigkeit und unbegrenzte Tiefe von Untermenüs.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  WP Clipart 2.2

WP Clipart ist ein Versuch, ein nützliches Clipart-Paket von Public-Domain-Bildern zur Benutzung in Textverarbeitungen zusammenzustellen. Es enthält fast 5000 Stück nichttransparenter PNG-Clipart, genau von der Art, die AbiWord gut drucken und skalieren kann. Es wurde optimiert für die Benutzung in allen Textverarbeitungen (verkleinert, Mitteltöne erweitert für bessere Druckqualität auf Tintenstrahldruckern usw.). Es ist für Dokumente genauso geeignet wie für Web-Grafik, hat aber auch Anwendungen im Unternehmensbereich (Kreditkarten, Werbung) und in der Ausbildung (Bilder aller US-Präsidenten, alle Länderflaggen, alle US-Staaten, Zeichensprache-Alphabet).

Lizenz: Public Domain
Rating:

  W-Agora 4.2.1

Ein Diskussionsforum aus PHP-Skripten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Open Blue Lab 1.0.10

Open Blue Lab will Firmen eine globale Lösung für ihre organisatorischen, Kommunikations- und Planungs-Bedürfnisse anbieten. Auf Basis eines offenen und flexiblen Frameworks reichen die Lösungen von Internet (CMS, Wiki, Blogs) über Intranet (PIM, Groupware) und CRM bis zu ERP (Buchhaltung, Finanzen, SCM, PLM und SRM).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tovid 0.28

tovid ist eine Bedienoberfläche und eine Sammlung von Hilfsprogrammen, die das Erstellen von VCDs, SVCDs und DVDs einfacher machen sollen. tovid kann MPEG-Dateien aus beliebigen Videoformaten erzeugen. Andere Komponenten von tovid helfen beim Identifizieren von Videodateien, erstellen grafische Menüs für DVDs und schreiben die XML-Dateien für das Erstellen von DVDs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Internet DJ Console 0.6.3

Internet DJ console erlaubt es den Anwendern, zu einem Shoutcast- oder Icecast-Server Verbindung aufzunehmen und DJ zu sein. Es soll so etwas sein, das der Schlafzimmer-DJ gern benutzt, und nicht nur ein Werkzeug zum Streamen von Musik ins Internet. Es ermöglicht Live-Radiosendungen mit DJ-Moderation und erlaubt Überblenden für Dance-Mixe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  abcm2ps 4.12.22

abcm2ps ist ein Werkzeug, das Audiodateien im ABC-Format nach PostScript konvertiert. Es baut auf abc2ps 1.2.5 auf und wurde hauptsächlich entwickelt, um barocke Orgelnoten drucken zu können, die unabhängige Stimmen auf einem oder mehreren Manualen und einem Pedal-Satz vorsehen. Es enthält zahlreiche Erweiterungen der Sprache ABC, die sie für klassische Musik geeignet machen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Open Movie Editor 0.0.20060712

Der Open Movie Editor ist ein einfaches Werkzeug, das grundlegende Fähigkeiten zum Erstellen von Filmen bereitstellt. Es will leistungsfähig genug für den Amateurfilmer werden, aber einfach zu benutzen sein. Es ist ein nichtlinearer Videoeditor, der mehrere Video- und Audiospuren bearbeiten kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  qooxdoo 0.5.3

qooxdoo ist ein fortgeschrittenes JavaScript-basiertes GUI-Toolkit zum Erstellen von komplexen Bedienoberflächen für Webanwendungen. Es funktioniert in allen aktuellen Browsern.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  BottomFeeder 4.2

BottomFeeder liest RSS- und Atom-Feeds und stellt sie in einer grafischen Oberfläche dar. RSS und Atom sind Formate, die von einer Vielzahl von Nachrichtenseiten und Weblogs genutzt werden.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  Yet Another Telephony Engine 1.0.0

YATE ist eine Telefonie-Engine, die dazu dienen soll, einen Telefonie-Server zu erstellen, der eine ausreichende Performance für die Anforderungen von Nebenstellenanlagen hat und auch flexibel genug für komplexe Gateway- und IVR-Lösungen ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MatrixSSL 1.8.1

PeerSec MatrixSSL ist eine eingebettete SSL-Implementation, die für Geräte mit wenig Speicher und Anwendungen, die wenig Overhead pro Verbindung benötigen, entwickelt wurde. Die Bibliothek ist mit den Verschlüsselungsalgorithmen auf der Platte weniger als 50 K groß. Sie enthält Unterstützung für SSL-Clients und -Server, Wiederaufnahme von Sitzungen und Implementationen von RSA, 3DES, ARC4, SHA1 und MD5. Der Quellcode ist gut dokumentiert und enthält Portabilitätsschichten für zusätzliche Betriebssysteme, Verschlüsselungsalgorithmen und Verschlüsselungs-Module.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Octopussy 0.8.2

Octopussy ist ein Perl/XML-Programm zum Analysieren des Syslogs, Ausgabe von Alarmen und Berichten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  WPKG 0.9.10

WPKG ist ein Zusatz zu Samba, der hilft, Software auf vielen Clients zu installieren. Man kann damit Software, Pakete und Änderungen einfach zum Einsatz bringen und muß dies nicht auf jedem Rechner einzeln machen. Man konfiguriert einfach die Software, die auf jedem Rechner oder Gruppen von Rechnern installiert werden sollte, und beim nächsten Booten dieser Rechner wird sie automatisch installiert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  HEYU 2.0 Beta6.1

HEYU stellt eine Kommandozeile-Schnittstelle zur Verfügung, um mit dem CM11A-Hardwaremodul von X10 zu kommunizieren. Das CM11A sendet Fernsteuerungssignale über die Stromleitung an Module im ganzen Haus. HEYU kann von Cron gestartet werden, um Lichter, Beregnungsanlagen u.a. zu automatisieren oder Makros und Timer im CM11A-Speicher speichern, um sie eigenständig laufen zu lassen. Es funktioniert in beide Richtungen, daher berichtet es, wenn eine Fernsteuerung benutzt wird, so daß man Programme starten als Reaktion auf Sensoren starten kann.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating:

  MaraDNS 1.2.07.7

Neue sichere Multithread-Implementierung eines DNS-Servers als Alternative zu BIND, aber noch nicht so ausgereift. Läuft auf Linux, UNIX und Cygwin.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  drraw 2.2a1

drraw ist ein einfaches webbasiertes Frontend zum Präsentieren der Resultate von RRDtool. Man kann damit interaktiv Graphen nach eigenem Geschmack erstellen. Die Graph-Definition kann in ein Template konvertiert werden, das auf viele RRD-Datenbanken angewandt werden kann. Anders als die meisten anderen Frontends für RRDtool kümmert sich drraw nicht um das Sammeln der Daten und das Update der Datenbanken. Es spezialisiert sich darauf, auf einfache Art die gesammelten Daten darzustellen.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Console Password Manager 0.23 Beta (Entwicklungszweig)

cpm (Console Password Manager) ist ein kleines Konsolenwerkzeug, um Paßwörter und andere sensitiven Daten zu verwalten und in einer verschlüsselten Datei zu speichern. Es erlaubt die Konfiguration einer ganzen Hierarchie und ist daher an viele Anforderungen anpaßbar. die Verschlüsselung wird von GnuPG vorgenommen. Die Daten werden als XML gespeichert.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Capivara 0.7.6.1

Capivara ist eine Java-Applikation zum Verwalten und Synchronisieren von Dateien und Verzeichnissen auf lokalen oder entfernten Rechnern. Es kann FTP und SFTP zum Zugriff auf entfernte Rechner verwenden. Es kann zudem als Dateimanager dienen, der alle Features des Packages java.io package aufweist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OST-Box 0.3.0

OST-Box (Open Set-Top Box) ist ein (weiteres) Set-Top-Box-Programm. Sein Ziel ist es, einfachen Zugang zu allen Arten von Medien bereitzustellen und einfach erweiterbar zu sein. Seine Bedienoberfläche ist in XML und JavaScript (unter Verwendung von Mozilla Spidermonkey) geschrieben. Unter den Features findet man Browsen und Editieren von Fotosammlungen, Abspielen von Videoclips und Fernsteuerung mit lirc.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libprelude 0.9.10

Die Prelude-Bibliothek (libprelude) ist der Leim, der alle Aspekte von Prelude zusammenhält. Sie ermöglicht es den Prelude-Komponenten, mit dem Prelude Manager zu kommunizieren. Sie macht es auch für Software von Dritten einfach, mit Prelude-Komponenten zusammenzuarbeiten. Sie stellt gemeinsame, nützliche Features zur Verfügung, die von jedem Sensor verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Rad Upload 3.0

Rad Upload ist ein Applet zum Hochladen von Dateien mit Drag and Drop und Fortschrittsanzeige. Verzeichnisse können rekursiv hochgeladen werden. Den Clients kann man Grenzen für die Uploads setzen. Optionen zum Sparen von Bandbreite sind zum Beispiel das Ausfiltern von unerwünschten Dateitypen und das Anpassen der Größe von Bildern vor dem Hochladen. Sowohl HTTP als auch HTTPS werden unterstützt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  libEtPan! 0.46

LibEtPan! implementiert verschiedene Typen des Zugriffs auf Mailboxen über TCP/IP und SSL, darunter IMAP, POP3, NNTP und SMTP. Es kann die Mailboxformate mbox, MH und Maildir lesen und MIME parsen.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  Stunnix JavaScript Obfuscator and Encoder 3.3

Stunnix JS-Obfus dient zum Unleserlichmachen von JavaScript-Code. Neben JavaScript kann es auch mit JScript umgehen. Durch das Umschreiben in eine kaum lesbare Form und das anschließende Codieren soll es Kunden oder Konkurrenten schwer gemacht werden, den Code zu analysieren oder irgendeinen Nutzen daraus zu ziehen. Sämtliche Funktionalität des Original-Codes bleibt dabei erhalten.

Lizenz: Andere Lizenz
Rating:

  Property Management Software 1.18

Property Management Software erlaubt es Besitzern von Immobilien, die Daten ihres Eigentums online zu verwalten. Es ist einfach zu verwenden und erlaubt das Ansehen und Ändern der Informationen von jedem Ort aus übers WWW. Es verwaltet Informationen über Mieter und Pächter, Kosten und das monatliche Einkommen, das man daraus erzielt.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit Quellcode
Rating:

  Synbak 1.0.5

Synbak soll mehrere Backup-Methoden in einer einzelnen Anwendung vereinheitlichen und ein leistungsfähiges Berichtssystem bereitstellen. Synbak ist ein Wrapper für mehrere vorhandene Backup-Programme und stellt eine gemeinsame Methode zur Konfiguration bereit, die die Ausführung jedes Backups verwaltet und detaillierte Berichte der Backup-Ergebnisse erzeugt. synbak kann Backups mit rsync, tar, tape, LDAP-Datenbanken, MySQL-Datenbanken, CDR/CD-RW/DVR/DVD-RW und einigem mehr machen. Es kann Berichte mit Email, HTML-Seiten, RSS-Feeds und anderem erzeugen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Excelsior JET 4.5

Excelsior JET ist eine Java-VM, die eine Ahead-of-Time (AOT)-Compilierung vornimmt. Sie erstellt aus Klassen und JAR-Archiven hochperformante ausführbare Dateien für Linux auf x86. VM-Komponenten, die für die Java-Speicherverwaltung, Threading, Synchronisation, Sicherheit usw. zuständig sind, werden als Shared Library mitgeliefert. Darunter ist ein JIT-Compiler, der Klassen verarbeitet, die sich nicht im Voraus compilieren lassen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Blue Smiley Organizer 4.05

Blue Smiley Organizer ist ein webbasiertes Skript zum Verwalten von Lesezeichen, Tagebuch, Erinnerungen, Aufgabenlisten, Kontakten, Wissen und Bildern in einer Mehrbenutzer-Umgebung. Es enthält sein eigenes Live-Support-Hilfesystem, Blogs, RSS-Feeds, anpassbare Themes und ein Diskussions-Forum.

Lizenz: Frei für nichtkommerzielle Zwecke
Rating:

  udev 096

udev ist ein Daemon für Device-Dateien. Er läuft im Userspace und ersetzt devfs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  MiniBill 1.2:2 Beta (Entwicklungszweig)

MiniBill ist ein Programm zum Verwalten von regelmäßigen Rechnungen, das eine Konkurrenz zu den anderen »Modernen« Rechnungsprogrammen sein will. Es soll in Webseiten einbettbar, klein und preiswert sein. Es kann als Ergänzung zu einem Einkaufswagen-System oder als Rechnungserstellung für Webhosting verwendet werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NeatUpload 1.2.4

NeatUpload erlaubt es ASP.NET-Entwicklern, hochgeladene Dateien auf die Festplatte zu streamen, während die Benutzer den Fortschritt des Uploads sehen können. Es läuft unter XSP/mod_mono von Mono genauso wie unter der ASP.NET-Implementation von Microsoft und enthält zwei Custom Controls. InputFile erlaubt dem Anwender, eine Datei zum Hochladen auszuwählen, und ProgressBar zeigt den Fortschritt des Uploads entweder inline oder in einem Popup. ProgressBar erlaubt den Anwendern sogar ohne JavaScript, den Fortschritt zu sehen.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  libnxml 0.12

nXML ist eine C-Bibliothek zum Parsen, Schreiben und Erstellen von XML 1.0- und 1.1-Dateien oder -strömen. Sie unterstützt UTF-8, UTF-16be und UTF-16le, UCS-4 (1234, 4321, 2143, 2312).

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Advchk 0.31

Advchk (Advisory Check) liest Sicherheitswarnmeldungen, so dass man es nicht selbst tun muss. Advchk sammelt die Meldungen mit RSS-Feeds, vergleicht sie mit einer Liste bekannter Dienste und benachrichtigt den Anwender, wenn das System gefährtdet ist. Da das Hinzufügen von Hosts und Diensten von Hand eine ziemlich langweilige Aufgabe wäre, verwendet advchk SSH, um die Paketverwaltung des Zielrechners zu befragen, oder - als Hack - nmap zur automatischen Erkennung von Diensten und Versionen. Seine Verwendung kann so einfach sein wie der Aufruf »advchk -A user@host:22« oder »advchk -a host.name«.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Pang Zero 0.9

Pang Zero ist ein Klon von Super Pang, einem schnellen Action-Spiel, in dem man Ballons mit einer Harpune zum Platzen bringen muss. Zur Zeit können bis zu sechs Personen gemeinsam spielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Genoa Active Message MAchine 07-July-2006

Die Genoa Active Message MAchine ist ein Treiber-Wrapper für den Linux-Kernel, der niedrige Latenzzeiten und hohen Durchsatz erzielt. Er verwendet Active Ports (eine Version von Active Messages). Er läuft parallel zum IP-Stack und ist ausschließlich für LANs entworfen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GLUI 2.35

GLUI ist eine GLUT-basierte C++-Bibliothek mit einer Bedienoberfläche, die Kontrollelemente wie Buttons, Checkboxen, Radio-Buttons und Spinner für OpenGL-Anwendungen bereitstellt. Sie ist unabhängig von einem Fenstersystem und nutzt GLUT zur Handhabung aller systemabhängigen Dinge wie Fenster- und Mausverwaltung.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  jp2a 0.9.14

jp2a konvertierte JPEG-Bilder in eine ASCII-Ausgabe in der angegebenen Größe.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ASCIIweb 0.90

ASCIIweb ist ein Text-nach-HTML-Formatierungssystem, das das pre-Tag verwendet, um Webseiten mit ASCII-Kunst zu erzeugen, entweder während der Anfrage oder für statische Seiten. Es besitzt ein einfaches und flexibles Modulsystem, das es auch ermöglicht, Shell-Skripte und nahezu jede Textausgabe in die Webseiten zu integrieren. Es parst auch Verzeichnis-Listings im Apache-Stil und integriert sie in die Seiten, was eine kreative und gut aussehende Art ist, den Besuchern Dateien zur Verfügung zu stellen. Es sieht in Lynx genauso gut aus wie in Mozilla.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Limph 1.9.2

Limph (Limph Is Monitoring Pingable Hosts) stellt Prüfungen sowohl für UDP- als auch TCP-Ports von Hostrechnern bereit. Die Hosts können in Gruppen angeordnet werden und bei Problemen kann eine Email gesandt werden. Limph ist über seine Web-Bedienoberfläche vollständig konfigurierbar.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Brasero 0.4.0

Brasero (früher Bonfire) ist ein CD-Brennprogramm für den GNOME-Desktop. Features sind die Möglichkeit, Daten- und Audio-CDs zu brennen, zu kopieren und zu löschen (falls wiederbeschreibbar), vollständiges Editieren von Daten-CDs (Verschieben und Umbenennen von Dateien in einem Verzeichnis) und Audio-CDs, Erkennung von Geräten über HAL, Notifikation über Dateiänderungen (benötigt Kernel > 2.6.13), eine anpassbare GUI (wenn mit GDL verwendet), Drag and Drop von Nautilus und anderen Programmen, Unterstützung für jedes Song-Format, das GStreamer unterstützt, Vorschau von Songs und Filmen mit Gstreamer, die Fähigkeit, Dateien übers Netz zu verwenden, sofern das Protokoll von gnome-vfs verstanden wird, eine Suchfunktion auf Basis von Beagle und Anzeige aller Playlisten und ihrer Inhalte (automatisch gefunden mit Beagle).

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Alligator 0.5.0

Alligator ist ein RSS-Aggregator. Er unterstützt alle RSS-Formate (Rich Site Summary, RDF Site Summary, Really Simple Syndication) und Atom. Er besitzt eine einfache, saubere und benutzerfreundliche Bedienoberfläche und einen eingebetteten Gecko-basierten Browser.

Lizenz: Common Public License
Rating:

  GSUtil 2.5

GSUtil ist ein Programm zum Speichern, Wiederherstellen und Rebooten von GrandStream BudgeTone 100 VOIP-Telefonen und möglicherweise anderen Telefonen vom selben Hersteller. Es ist in Perl geschrieben und wurde mit Hilfe von Standard-Perl-Modulen entwickelt, daher müssen keine zusätzlichen Module installiert werden. Diese Telefone funktionieren mit Asterisk.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  phpCAS 0.4.22

phpCAS ist eine Client-Bibliothek für den zentralen Authentifikationsdienst ITS.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  mod_ifier 0.4

mod_ifier ist ein Modul für Apache 2, das es ermöglicht, ankommende Verbindungen anhand eines flexiblen Satzes von Kriterien zu filtern und zurückzuweisen. Zurückweisungen können im Log vermerkt werden und böswillige Clients können automatisch mit einer Firewall-Regel komplett blockiert werden. Dies geschieht durch Aufruf eines externen Kommandos, wenn eine Regel zutrifft.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  EMIPLIB 0.12.0

EMIPLIB ist eine Bibliothek, die die Entwicklung von Programmen erleichtert, die mehrere Arten von Medien über IP streamen wollen. Sie besteht aus mehreren Komponenten, die auf verschiedene Arten miteinander verbunden werden können und so ein flexibles Framework bereitstellen. Sie enthält auch einige direkt nutzbare Klassen für die Übertragung von Audio und Video über IP. Streams, die vom selben Teilnehmer kommen, können synchronisiert werden.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Suite-C Web 20060712

Suite-C Web ist eine Sammlung von Modulen für Drupal, die es einer Kirche ermöglicht, sich selbst zu verwalten und mit ihren Mitgliedern zu kommunizieren. Es besteht aus einem Modul PrayerRequests, das den Besuchern der Webseite gestattet, Gebete anzufragen und diese später als erledigt oder nicht mehr relevant zu markieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  tichulog-ng 0.1.2

tichulog-ng ist ein Programm zum Ansehen eines zuvor gespielten Tichu-Spiels anhand einer Logdatei. Es will besser sein als das Tool tichulog, das man unter http://tichu-gilde.bsw-portal.de/logs/ findet. Es ermöglicht den Benutzern, ein aufgezeichnetes Spiel mit offenen Karten anzusehen, als würde man das Spiel selbst spielen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SoftwareUpdate 1.10

SoftwareUpdate ist eine Java-Klasse, die ein automatisches Software-Update-Feature zu Anwendungen hinzufügt. Sie führt selbst keinen Update aus, kümmert sich aber um die Verwaltung von Dingen wie das Nachschlagen der aktuellsten Versionsnummer, wobei je nach Betriebssystem verschiedene Orte unterschieden und geprüft werden können. Sie erzeugt auch die systemspezifischen URLs.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  DBAShell 0.85

DBAShell ist ein Projekt, das auf Shell-Funktionen und Skripten beruht, die es für DBAs einfach machen, Datenbanken in einer Kommandozeilen-Umgebung zu verwenden. Es bietet das automatische Setzen von Umgebungsvariablen, Funktionen zum Ausführen von Skripten, Speichern und Bereitstellen von Skript-Passwörtern, Prüfen des Datenbank-Status, Stoppen und Starten von Datenbanken, paralleles Ausführen von Skript-Kommandos, Compilierung aller Datenbank-Objekte usw. Zur Zeit wird Oracle mit ksh und bash unter AIX, Solaris und Linux unterstützt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SqueakGtk MCZ 53

SqueakGtk ist ein Versuch, das Toolkit Gtk+ auf Smalltalk Squeak zu portieren.

Lizenz: Kostenlos nutzbar
Rating: