Veröffentlichungen
Januar 2008
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20500 Version datasets: 145473
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 22. Januar 2008
  IMP H3 (4.2-RC2 Horde 3)

Browser-basierter Mail-Client in PHP. Beherrscht MIME, IMAP und POP3. Er baut auf das Horde-Framework auf.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GNU Coreutils 6.10

Diese Sammlung vereint die wichtigsten Werkzeuge mit dem Umgang mit Dateioperationen. Einige Bugfixes und neue Kommandozeilenparameter wurden hinzugefügt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Horde Application Framework 3.2-rc2 (Horde 3)

Horde Application Framework ist ein modulares, allgemein gehaltenes Web-Applikations-Framework in PHP. Es stellt zahlreiche Klassen zur Verfügung, die für die Entwicklung moderner Web-Applikationen benötigt werden. Die Autoren haben mehrere solche Applikationen mit Horde implementiert, z.B. das Webmail-Programm Imp.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  Teamwork 3.2.2 build 2562

Teamwork ist eine Web-basierte Applikation zur Verwaltung von Teamarbeit. Sie verbessert die Qualität des Arbeitslebens, indem sie die Informationsflüsse koordiniert und Aufgaben an alle Beteiligten verteilt. Die Applikation kombiniert Aspekte der Dokumentverwaltung, Groupware und Projektverwaltung mit Zugriffsrechten auf Bereichs- und Gruppenbasis. Sie unterstützt eine Vielzahl von Datenbanken und Browsern und ihr Aussehen ist mit Skins anpaßbar.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Amanda 2.6.0b1 (Test)

Netzwerkweites Backup mit Hilfe eines Backup-Servers.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  The Frink Language 2008-01-22

Frink ist ein Rechenknecht und eine Programmiersprache für praktische Anwendungen. Bei allen Berechnungen werden die Einheiten mitgeführt und konvertiert, wenn notwendig. Eine große Bibliothek physikalischer Daten ist enthalten. Auch Berechnungen mit Datum und Zeit sind möglich, und für Währungsumrechnungen kennt das Programm auch die historischen Kurse verschiedener Währungen.

Lizenz: Freeware
Rating:

  BalanceNG 1.917

BalanceNG ist ein moderner Software-IP-Load-Balancer für Linux und Solaris. Es ist klein, schnell und einfach einzurichten und sehr flexibel. Es bietet Sitzungs-Persistenz, verschiedene Load-Balancing-Methoden (Agent, Bandwidth, Least Session, Round Robin, Random, Hash und Least Resource) sowie einen anpassbaren UDP Healthcheck-Agent mit mitgeliefertem Quellcode. Es unterstützt VRRP (Virtual Router Redundancy Protocol) nach RFC 3768, um hochverfügbare Konfigurationen auf mehreren Knoten laufen zu lassen. Es integriert Paket-Dumps mit pcap für Debug-Zwecke und erlaubt die Implementation einer transparenten forensischen Log-Bridge. Fast jedes Protokoll kann mit BalanceNG unterstützt werden.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  ReactOS 0.3.4

ReactOS ist Open-Source-Betriebssystem mit dem Ziel, zur Microsoft Windows NT-Architektur (also z.B. Windows XP, Windows 7 oder neuer) kompatibel zu sein. Sowohl Treiber als auch alle Anwendungen sollen in ReactOS funktionieren. ReactOS nutzt einige Wine-Bibliotheken, basiert selbst aber nicht auf Linux, sondern wurde von Grund auf neu geschrieben.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ELOG Electronic Web Logbook 2.7.1

ELOG Electronic Web Logbook ist ein Logbuch mit Web-Schnittstelle. Es eignet sich für persönliche oder gemeinsame Logbücher und kann beliebige Dateien an die Logbuchseiten anhängen. Einträge können in Kategorien eingeteilt und nach Kategorien gefiltert abgefragt werden. Neue Einträge können automatisch E-Mails versenden. Der ELOG-Server ist ein kleines eigenständiges C-Programm, das keine anderen Pakete benötigt. Die Logbücher sind in reinen ASCII-Dateien für einfachen und schnellen Zugriff abgelegt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ploticus 2.40

ploticus ist ein Kommandozeilenprogramm zum Erzeugen von Diagrammen wie Balken-, Linien-, Torten- und vielen anderen Diagrammen. Mit ploticus lassen sich solche Diagramme automatisiert oder bei Bedarf zeichnen. Es behandelt Datums-, Zeit- und Kategorienangaben in ansprechender Weise und enhält auch einige grundlegende statistische Funktionen. Als Ausgabeformate sind GIF, PNG, SVG, SWF, JPEG, PostScript, EPS und direkte Ausgebe in X11 möglich. Man kann voreingestellte Optionen verwenden oder komplexe Skripte schreiben, die umfangreiche und detaillierte Farb- und Stilvorgaben enthalten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Nautilus file manager and desktop 2.21.6

Der Nachfolger des ehrenwerten gmc glänzt durch eine Fülle an Funktionen und eine hohe Stabilität. Dabei ist Nautilus mehr als ein einfacher Dateimanager. So kann das Programm wie der Konqueror von KDE Webseiten darstellen, und somit als Webbrowser genutzt werden. Weiter ist es möglich Dateien inline, also direkt in Nautilus anzuzeigen. Egal ob es sich um Textdukumente, Audio-Formate oder Bilder handelt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Turba H3 (2.2-RC2 Horde 3)

Turba ist eine Adress- bzw. Kontaktverwaltung. Es baut auf dem Horde-Framework auf und ist integriert mit dem Webmailer IMP und anderen Applikationen von Horde.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Kronolith H3 (2.2-RC2 Horde 3)

Kronolith ist ein Kalender für das Horde-Framework. Es stellt ein stabiles Kalendersystem mit vielen Features für individuelle Anwender bereit und besitzt integrierte Zusammenarbeits- und Terminplanungs-Features. Es macht ausgiebig Gebrauch vom Horde-Framework, um Integration mit anderen Anwendungen zur Verfügung zu stellen. Es implementiert ein solides, unabhängiges Kalendersystem, das sich wiederholende Termine, ganztägige Termine, eigene Felder, Schlüsselwörter, gemeinsame Kalender, Unterstützung für iCalendar, Erzeugung von Informationen über freie und belegte Termine und die Verwaltung von mehreren Benutzern mit der Horde-Authentifikation bietet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  WiKID Strong Authentication System 3.0.12 (PC Token Client)

Das WiKID Strong Authentication System ist ein hochskalierbares, sicheres Zwei-Faktor-Authentifikationssystem, das aus einem Server, einem Token-Client und Netzclients besteht, die einen Dienst wie VPN oder Webseiten mit dem WiKID-Server verbinden, um Einmal-Paßcodes zu validieren. Die Benutzer geben ihre PIN in den Token-Client ein, wo sie verschlüsselt und zum Server gesendet wird. Wenn die PIN korrekt, die Verschlüsselung gültig und der Account aktiv ist, wird der Einmal-Paßcode erzeugt, verschlüsselt und an den Benutzer zurückgeschickt. Es ist einfach zu implementieren und zu verwalten, erlaubt es, Benutzer automatisch zu validieren, benötigt keine Hardware, hat eine einfache API für Anwendungs-Unterstützung über ein COM-Objekt und eine Java-Komponente, unterstützt mehrere Domains und Replikation für Fehlertoleranz und Skalierbarkeit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  ZK 3.0.2

ZK ist ein AJAX/XUL-Web-Framework, mit dem Webanwendungen sowohl eine gute Bedienoberfläche als auch ein einfaches Programmiermodell haben sollen. Es enthält eine AJAX-basierte ereignisgesteuerte Engine zum Automatisieren der Interaktivität und einen umfassenden Satz von XUL-basierten Komponenten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Kaffeine Player 0.8.6

Kaffeine ist ein Xine-basierter Media-Player für KDE.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  CK-ERP 0.26.1

CK-ERP ist ein Buchhaltungs-, ERP- und CRM-System, das auf eGroupWare aufsetzt. Es stellt Administration, Kontaktverwaltung, Kundenverwaltung, Kundenselbstbedienung, Lieferantenverwaltung, Buchhaltung, Inventar, Dienstleistungen, Angebote, Kassensoftware, Personalverwaltung, Lohnbuchhaltung und einiges mehr zur Verfügung.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GroundWork Monitor Community Edition 5.1.0-02 Beta (Ubuntu)

GroundWork Monitor Open Source ist ein vollständiges Software-Paket zur Überwachung der IT. Es bündelt Software wie Nagios, Nmap, Sendpage und MySQL in ein Paket zum Überwachen einer Vielzahl von Plattformen und Netzwerk-Geräten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Ferm 1.3.3

Ein Frontend, mit dem sich komfortabel Regeln für IPchains und IPtables erstellen lassen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  LON-CAPA 2.6.1

LON-CAPA (LearningOnline Network with CAPA) ist ein System zum Verwalten von Lerninhalten und Kursen. Es bietet einen Inhalts-Pool, vom den Lehrer über Abteilungs- und Organisationsgrenzen hinaus die Lerninhalte für ihre Kurse zusammensetzen können. Es hat besondere Fähigkeiten für Leistungsnachweise, z.B. für Hausaufgaben, Bearbeitung von Aufgaben in der Klasse mit PDAs und Prüfungen. Für die Lernenden steht Speicherplatz bereit, in dem sie Materialien für die Projektarbeit vorbereiten können. Ferner gibt es Werkzeuge für synchrone und asynchrone Kommunikation zwischen den Lernenden untereinander und mit der Lehreinrichtung. LON-CAPA ist mit einer großen Zahl von Lernenden verwendbar, da ein Lastverteilung über das ganze Netz von Servern der teilnehmenden Organisationen möglich ist.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SkipStone 0.9.8

Ein weiterer Web-Browser, der die Mozilla-Engine verwendet.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PerlDesk 4.20

PerlDesk ist ein webbasiertes Helpdesk, ideal für Unternehmen mit mehreren technischen Support-Mitarbeitern, die viele Benutzer unterstützen müssen. Es verfügt über viele Features, um den Support reibungslos zu gestalten und die Kundenunterstützung zu verbessern, beispielsweise Melden von Problemen per Email oder Web-Formular, Logs der Mitarbeiter, Wissensbasis und Benutzeranmeldung.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  DB Solo 3.0 Beta1 (Entwicklungszweig)

DB Solo ist eine Anwendung zur Entwicklung und Verwaltung von Datenbanken. Es wendet sich an Entwickler und Datenbank-Administratoren. Die Benutzeroberfläche erlaubt die Ansicht und Verwaltung der Datenbankobjekte und das Ausführen von Abfragen. Das Programm unterstützt Oracle, MySQL, Sybase, DB2, Solid und MS SQL Server. Man kann Daten auch editieren, drucken und exportieren. Beziehungen zwischen Tabellen mit Fremdschlüsseln lassen sich grafisch darstellen.

Lizenz: Shareware
Rating:

  Nag H3 (2.2-RC2 Horde 3)

Nag ist eine webbasierte Anwendung, die auf dem Anwendungs-Framework Horde aufbaut. Sie stellt eine einfache, klare Oberfläche zum Verwalten von Aufgaben dar. Sie ist stark in die anderen Horde-Anwendungen integriert und bietet gemeinsame Aufgabenlisten für mehrere Benutzer an.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Hyperic HQ 3.2-rc1 (3.x)

Hyperic HQ ist ein verteiltes Infrastruktur-Verwaltungssystem, dessen Architektur Skalierbarkeit sicherstellt und zugleich das Programm leicht verteilbar macht. Das Design von HQ will das Versprechen einlösen, ein einzelnes integriertes Verwaltungs-Portal zu schaffen, das eine unbegrenzte Zahl von Technologie-Typen in Umgebungen von kleinen IT-Abteilungen bis zu den Operatoren der größten heutigen Finanz- und Industrieunternehmen verwalten kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  FET 5.4.18

FET plant automatisch den Veranstaltungsplan einer Schule (bzw. Fakultät oder Hochschule). Es kann dabei alle wichtigen Einschränkungen beachten (z.B. maximale Stundenzahl von Lehrern und Schülern, Schüler haben keine Freistunden, Lehrer haben möglichst wenig Freistunden, Lehrer haben einen Tag frei, ...). Auch die Belegung von Fachräumen kann beachtet werden. Die Qualität der erstellten Pläne ist mindestens genau so gut wie die von kommerziellen Programmen. Der Software liegen auch Beispieldateien bei, sodass unter anderem auch ein realer Plan einer vierzügigen Realschule mit Kurssystem berechnet werden kann.

Lizenz: GNU Affero Public License Version 3
Rating:

  Mnemo H3 (2.2-RC2 Horde 3)

Mnemo Note Manager ist die Notiz/Memo-Anwendung für Horde. Es stellt webbasierte Notizen und unformatierten Text auf eine Art zur Verfügung, die ähnlich zur PalmOS Note-Anwendung und gemeinsamen Notepads ist. Es benötigt das Anwendungs-Framework Horde und eine SQL-Datenbank zum Speichern der Daten.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  convmv 1.11

convmv konvertiert Dateinamen (nicht deren Inhalt), Verzeichnisse und selbst ganze Dateisysteme in eine andere Kodierung. Dies ist sehr nützlich, wenn man z.B. von einer 8-Bit-Lokale zu einer UTF-8-Lokale wechseln oder die Zeichensätze auf Samba-Servern ändern will. Es besitzt einige intelligente Features: Es erkennt automagisch, wenn eine Datei bereits mit UTF-8 kodiert ist (daher können teilweise konvertierte Dateisysteme vollständig zu UTF-8 konvertiert werden) und es behandelt auch Symlinks. Zusätzlich kann es von der Normalisierungsform C (UTF-8 NFC) in NFD und umgekehrt konvertieren. Das ist wichtig für Interoperabilität mit Mac OS X z.B., das NFD verwendet, während Linux und die meisten anderen Unixe NFC benutzen. Zwar wurde es hauptsächlich geschrieben, um von und nach UTF-8 zu konvertieren, aber es kann auch mit fast jeder anderen Zeichnsatzkodierung verwendet werden. Convmv kann auch für die Umwandlung von Groß- in Kleinbuchstaben und umgekehrt in nahezu jedem Zeichsatz eingesetzt werden. Es ist ein Kommandozeilenprogramm, das Perl in Version 5.8.0 oder neuer benötigt.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Measuring Buffer 20080122

Measuring Buffer ist eine verbesserte Version von »buffer«. Es zeigt den Durchsatz an, kann speichergemappte Ein/Ausgabe für riesige Puffer durchführen und verwendet mehrere Threads.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  gPodder 0.10.4

gPodder ist ein in Podcast-Empfänger für Gnome. In gPodder lassen sich beliebig viele Feeds verwalten, von denen gPodder dann sämtliche Podcasts herunterlädt. Sobald neue Episoden verfügbar sind, werden diese automatisch geladen. Zusätzlich unterstützt es gPodder angefangene Downloads fortzusetzten, sofern der Server diese Möglichkeit bietet.

Podcasting ist eine Verteilungsmethode für selbstproduzierte Audio- und Videodateien über RSS-Feeds. Diese kann man abonnieren, so dass neue Dateien automatisch heruntergeladen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Ingo H3 (1.2-RC2)

Ingo ist eine Anwendung zur Verwaltung von Email-Filtern. Es ist vollständig internationalisiert, integriert mit Horde und dem Webmail-Client IMP und unterstützt sowohl serverseitige (Sieve, procmail) als auch clientseitige (IMAP) Erstellung von Regeln.

Lizenz: Apache-Lizenz
Rating:

  Klavaro 1.0.7

Klavaro ist ein Lernprogramm für Tastaturbedienung. Es ist sehr flexibel und kann beliebige, auch eigene Tastaturlayouts verwenden. Der grundlegende Kurs, den das Programm zur Verfügung stellt, hängt nicht von einem spezifischen Layout ab.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GCViewer 1.28

GCViewer ist eine Swing-basierte Anwendung, die die umfangreichen Garbage Collection-Ausgaben, die von den IBM- und Sun Java-VMs ausgegeben werden (-verbose:gc/-Xloggc:-flags), visualisiert. Die Daten können auch als CSV für spätere Bearbeitung mit einer Tabellenkalkulation exportiert werden. Die Visualisierung der Daten kann helfen, wenn man den Garbage Collector optimiert, speziell die Generationsgrößen und die anfängliche Heapgröße.

Lizenz: GNU Lesser General Public License (LGPL)
Rating:

  PHP MIME Mail decoder class 2008.01.22

PHP MIME Mail decoder class ist eine PHP-Klasse zum Parsen und Dekodieren von MIME-Emails. Sie unterstützt das Dekodieren von einzelnen RFC 2822 MIME-Mails oder Archiven, die mehrere Mails im mbox-Format enthalten. Sie kann Mails dekodieren, die von Dateien gelesen werden oder in Strings enthalten sind. Der Body von Multipart-Mails kann in einzelne Unter-Mails dekodiert werden. Optional können die Daten im Mail-Body in getrennten Dateien gespeichert werden, so dass die Klasse Mails verarbeiten kann, die größer als der verfügbare Speicher sind.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  sakura 2.0.1

sakura ist ein Terminal-Emulator auf Basis von vte. Er will ein Terminal-Emulator sein, der nur von GTK und VTE abhängt. Er verwendet ein Notebook-Widget, um mehrere Tabs im gleichen Fenster zu ermöglichen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  libmemcached 0.14

libmemcached ist eine C-Client-Bibliothek, die sich mit einem Memcached-Server verbinden kann. Sie verwendet wenig Speicher, ist Thread-sicher und stellt vollständigen Zugriff auf die Funktionen des Servers bereit. Sie implementiert auch mehrere Kommandozeilen-Tools: memcat, memflush, memrm, memstat und memslap (Lastgenerierung).

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Clonezilla-SysRescCD 2.1.0

Clonezilla-SysRescCD ist eine Linux-Multiboot-Backup/Restore- und Rettungs-CD, die »Clonezilla Live« und die »SystemRescueCD« auf einer CD kombiniert. Clonezilla-SysRescCD stellt sowohl ein CD-ISO-Image als auch ein Tar-Archiv des Quellcodes bereit, mit dem man es selbst erzeugen und anpassen kann.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Translate Toolkit 1.1.0

Translate Toolkit ist eine Sammlung von Tools, die Übersetzern helfen. Es konzentriert sich auf die Formate Gettext PO und XLIFF. Die Tools enthalten Konverter für Mozilla nach PO und OpenOffice nach PO sowie Prüfung für Zeichensetzung, Tastenkürzel usw.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  spamdyke 3.1.5

spamdyke ist ein Filter für qmail, der eine schwarze Liste für die Verbindungsaufnahme, Graylisting, DNS RBL-Prüfung, verbessertes Loggen und einiges mehr bereitstellt. Es erfordert nicht, qmail zu patchen oder neu zu compilieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  xjobs 20080122

xjobs führt mehrere Programme parallel aus und begrenzt die Zahl der Jobs, die gleichzeitig laufen, so dass jeder Prozessor des Rechners beschäftigt, aber nicht überlastet ist. Ein Batch von lang laufenden Prozessen, der von der Shell aus aufgerufen wird, führt normalerweise ein Programm nach dem anderen aus, selbst wenn mehrere Prozessoren verfügbar sind. xjobs ermöglicht, diese Jobs zu batchen und den Rechner beschäftigt zu halten. Die Schnittstelle von xjobs ist Ähnlich zu der von xargs.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Shake 0.29

Shake ist ein Defragmentations-Programm für Linux, das als Benutzerprozess läuft, keinen Kernelpatch benötigt und laufen kann, während das System in Benutzung ist. Es besitzt einige Heuristiken, die es effizienter als andere Tools machen könnten.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ConvertAll 0.4.1

Ein Einheiten-Konvertierer.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  XMLToaster 1.0.6

XMLToaster ist ein Tool zur Abbildung von XML auf relationale Schemen. Wenn man bereits SQL kennt, ist es sehr leicht zu lernen. Das Schreiben einer Abbildung, um XML von Datenbank-Schemen zu generieren oder XML in einer Datenbank zu speichern, wird mit einer leistungsfähigen Abbildungs-Sprache mit SQL-ähnlicher Syntax vereinfacht. Es unterstützt komplexe Abbildungen, und man kann entweder einfaches XML oder XML-Schemen abbilden.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  UnixODBC.pm 0.34

UnixODBC.pm stellt Perl-Programmen eine Untermenge der X/Open ODBC-API für die Verwendung mit den unixODBC-Bibliotheken von EasySoft sowie eine API zur Abfrage von ODBC-Datenquellen auf anderen Rechnern zur Verfügung. Zusätzlich stellt es Client- und Server-Skripte und Konfigurationsdateien, Beispiel-Clients, die ODBC-Abfragen an lokale und andere Rechner richten, Ausgabe der Ergebnismenge für RSS-Feeds und zwei Datenmanager für mehrere Hosts bereit: einer verwendet Apache und CGI, um eine Browser-Oberfläche zu schaffen, der andere verwendet Perl/Tk.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  GSTorrent 0014

GSTorrent ist ein Bittorrent-Client-Server-System. Ein Daemon-Programm handhabt alle Dateiübertragungen als Bittorrent-Client. Der GSTorrent-Daemon agiert auch als Server für einen externen GUI-Client. Das Ziel ist, einen relativ kleinen Bittorrent-Client zu haben, der auf einem kleinen Computer ohne grafische Oberfläche laufen kann, und diesen Server von einem anderen Rechner aus zu steuern. Ein Beispiel dieser Art von Architektur ist das Client-Server-System von mldonkey für das edonkey-Protokoll.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  Frog 0.9.2

Frog ist ein Werkzeug zum Publizieren und Verwalten von Inhalten auf einer Webseite. Es ist eine Neuimplementierung von Radiant CMS und bietet eine elegante Bedienoberfläche, flexible Templates mit Layouts, Codeschnipsel und flexible Seitenteile, ein einfaches Benutzerverwaltungs- und Rechtesystem, suchmaschinenfreundliche URLs, passwordgeschützte Administration und Unterstützung für Textile.

Lizenz: MIT/X Consortium License
Rating:

  Solido Smtp Proxy 5.0 build 46

Solido Smtp Proxy ist ein im SMTP-Proxy, der alle Daten im RAM hält und Lastverteilung mit hoher Geschwindigkeit und Absicherung von internen Mail-Servern bietet.

Lizenz: Proprietäre Lizenz
Rating:

  OpenMocha 0.7

OpenMocha ist ein Anwendungs-Server und Entwicklungs-Framework für JavaScript. Er unterstützt JavaScript auf dem Server und dem Client. Neue Projekte können schnell »soft-kodiert« werden, indem man angepaßte Mocha-Objekte mit dem Webbrowser erzeugt. Wenn das Projekt reift, können diese Mocha-Objekte refaktoriert und in separate Code-Dateien »hard-kodiert« werden. Diese zwei Vorgehensweisen können beliebig gemischt werden, so kann man z.B. »hard-kodierte« Anwendungen mit Hilfe von Soft-Coding zur Laufzeit patchen.

Lizenz: Apache-Lizenz 2.0
Rating:

  Quick-Join 1.0.10

Quick-Join implementiert eine Heuristik zum Beschleunigen des Verbindens von Nachbarn. Es macht diese Methode für große Mengen von Taxa praktikabel. Der abgeleitete Baum ist identisch zu dem Baum, der mit der traditionellen Methode erhalten wird, aber die Heuristik kann (meist) den Baum sehr viel schneller konstruieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  PassTools 0.9.3

PassTools wurde geschrieben, um den Prozess, einen Passwortschutz auf Verzeichnisse auf Apache-Webservern anzuwenden, zu vereinfachen. Dieses Paket beruht auf dem Authentifikations-Mechanismus von Apache mit .htaccess und besteht aus zwei unabhängigen Tools. PassAdmin ist für die Verwendung durch die Eigentümer der Webpräsenz gedacht und ist ein webbasierter Passwortdatei-Editor, der Benutzer hinzufügen und löschen und ihre Passwörter ändern kann. PassChange ist für die Benutzer eines Web-Dienstes gedacht und ermöglicht ihnen, ihr Passwort zu ändern, vorausgesetzt, sie kennen ihr derzeitiges Passwort.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  GLC_lib 0.9.8

GLC_lib ist eine einfache OpenGL-Klassenbibliothek für C++, die auf Qt4 beruht. Sie unterstützt eine kreisende Kamera, einfache Obj-Dateien und 3D-Primitive.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Adun 0.8.2

Adun ist ein erweiterbares biomolekulares Simulationsprogramm, das Datenverwaltungs- und Analysefähigkeiten enthält.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  BinarySEC 2.3.1

BinarySEC ist eine intelligente Webanwendungs-Firewall. Sie unterdrückt 99,9% des bösartigen Traffics auf Webseiten und Anwendungen. Ihre mit künstlicher Intelligenz ausgestattete Engine lernt normalen Traffic und blockiert bösartige Anfragen mit sehr hoher Genauigkeit. BinarySEC sichert gegen Cross-Site-Scripting (XSS), SQL-Injektion, Kommando-Injektion, PHP-Includes, Manipulieren von Parametern, Pufferüberlauf, Lesen von nicht öffentlichen Daten, Verbergen von Angriffen und anderes. BinarySEC für Apache enthält ein grafisches Installationsprogramm und eine webbasierte Verwaltungsoberfläche.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  Avalon SQL Editor 4.0 3/2008 (Weekly Build)

Avalon SQL Editor ist ein leistungsfähiger Datenbank/SQL-Editor mit Code-Vervollständigung, Syntaxhervorhebung und vielen weiteren Features.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating: