Veröffentlichungen
Januar 2010
So Mo Di Mi Do Fr Sa
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31 
DBApp-Suche
Letzte 3 Tage

Application datasets: 20633 Version datasets: 147463
DBApp v1.06
Copyright © demon
Werbung
Veröffentlichungen am 31. Januar 2010
  RubyTree 0.6.2

RubyTree ist eine Implementation einer einfach zu benutzenden Allzweck-Baum-Datenstruktur in Ruby. Es stellt einfache Zugriffsmethoden bereit, um in der Hierarchie zu navigieren und auf die Knoten zuzugreifen. Es stellt auch die Fähigkeit bereit, die gesamte Baum-Datenstruktur zu serialisieren. Die Bibliothek stellt einen allgemeinen Baum sowie eine Implementation eines Binärbaums bereit. Sie ist als RubyGem oder Standard-Tar und ZIP-Pakete verfügbar.

Lizenz: BSD-Lizenz (original)
Rating:

  CruiseControl 2.8.3

CruiseControl ist ein Framework für einen kontinuierlichen Generiervorgang. Es enthält Plugins für E-Mail-Benachrichtigung, Ant und verschiedene Quellcode-Verwaltungssysteme, ist jedoch nicht darauf beschränkt. Eine Web-Oberfläche wird bereitgestellt, um die Details der aktuellen und früheren Generierung zu zeigen.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  MemProf 0.6.2

MemProf ist ein Programm zum Messen des Speicherverbrauchs und Finden von Speicherlecks. Es kann ein Profil erzeugen, das zeigt, wieviel Speicher von jeder Funktion in einem Programm allokiert wurde, und es kann den Speicher eines Programms scannen und Blöcke finden, die allokiert, aber nicht mehr referenziert werden. MemProf benötigt keine Neucompilierung des zu untersuchenden Programms. Anders als einige ähnliche Programme besitzt es eine grafische Oberfläche und ist relativ einfach zu benutzen.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  IPv4/IPv6 DNS and DHCP config generator 0.1.2

IPv4/IPv6 DNS and DHCP config generator ist ein Programm, das verwendet werden kann, um DNS- und DHCP-Konfigurationsdateien aus einer zentralen Konfigurationsdatei zu erzeugen. Es unterstützt IPv4- und IPv6-Adressen, reverse Zonen und mehrere IPv4-Netze. Es erzeugt eine reverse DNS-Zone für jedes /24-Netz.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  eCub 1.08

eCub ist ein Editor für E-Books in den Formaten EPUB und MobiPocket. EPUB-Dateien können von MobiPocket, Adobe Digital Editions, FBReader, Stanza, dem Sony Reader, KDE-Okular und verschiedenen anderen Programmen gelesen werden. MobiPocket-Dateien lassen sich mit verschiedenen PDAs und dem Amazon Kindle nutzen. eCub importiert Text- und (X)HTML-Dateien und erzeugt darauf eine EPUB-Datei; die generierten E-Books können dann angezeigt und bearbeitet werden. Darüber hinaus lassen sich Audio-Dateien aus dem E-Book erzeugen und E-Books mit einer eSpeak text-to-speech-Software vorlesen.

Lizenz: Proprietäre Lizenz mit kostenloser Testversion
Rating:

  WOSH Framework 2010-01-30

WOSH (Wide Open Smart Home) ist eine nachrichtenorientierte Middleware zum Steuern und Automatisieren eines Hauses. Sie kommt mit funktionierenden Diensten und Geräten. WOSH ist ein offenes plattformübergreifendes C++-Framework. Seine Architektur ist Dienste (Bundles)-orientiert und für verteilte (Cloud-) Berechnung ausgelegt. WOSH bringt den Quellcode der Bibliothek, viele Dienste und einige Anwendungen mit (einen Server, eine Fernsteuerung für die Systemleiste und eine grafische Steuerung). Einige Features seines Mikro-Kernels sind ein Mehrbenutzersystem mit Zugriffsrechten, eine zentralisierte Datenbankverwaltung und System-Monitor und automatische Netzwerkverwaltung und Masquerading (mit TCP). Einige der implementierten Dienste sind das Abspielen von Audio, Überwachung und Steuerung von X10-Geräten, Fernsteuerung mit Instant Messaging und eine Fernsteuerung mit SMS und Anrufbenachrichtigung.

Lizenz: Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0
Rating:

  mk-configure 0.14.0

mk-configure ist ein schlanker Ersatz für die GNU-Autotools, der in und für bmake (eine portable Version von NetBSD make) geschrieben ist. Das Hauptziel ist es, nur ein Hauptprogramm statt aclocal, automake, autoconf und autoheader zu haben. Andere Ziele sind ein sauberer Entwurf, Einfachheit und der Verzicht auf Code-Erzeugung.

Lizenz: BSD-Lizenz (Dreiklausel)
Rating:

  Quassel 0.5.2

Quassel ist ein moderner, plattformübergreifender, verteilter IRC-Client. Mehrere Clients können sich mit einem zentralen Kern verbinden, ähnlich wie die populäre Kombination von screen mit einem textbasierten IRC-Client, aber grafisch. Zusätzlich zu diesem einzigartigen Feature versucht es es ein komfortables Chatprogramm zu sein.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  OO Pinyin Guide 0.0.6

OO Pinyin Guide ist eine Java-Erweiterung für OpenOffice 3 oder neuer. Sie fügt automatisch Pinyin-Transliterationen über chinesischen Zeichen in einem Text-Dokument hinzu. Sie kann für Leute nützlich sein, die Chinesisch lernen oder lehren.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  dosfstools 3.0.9

dosfstools enthält die Hilfsprogramme mkdosfs (auch als mkfs.dos und mkfs.vfat bekannt) und dosfsck (fsck.msdos und fsck.vfat), die MS-DOS-FAT-Dateisysteme auf Festplatten oder Disketten unter Linux anlegen und überprüfen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  The Legend of Edgar 0.46

The Legend of Edgar ist ein zweidimensionales Plattformspiel mit einer persistenten Welt. Nachdem Edgars Vater in einer dunklen und stürmischen Nacht nicht nach Hause zurückkehrt, befürchtet Edgar das Schlimmste: Er wurde von einem bösen Zauberer gefangen, der in einer Festung über dem verbotenen Sumpf lebt. In The Legend of Edgar übernimmt man die Rolle von Edgar, der durch die Welt zieht, fürchterliche Kreaturen bekämpft und Rätsel löst, um seinen Vater zu finden und zu retten.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Linux 2.4.37.8

Linux ist ein Unix-ähnlicher Kernel, von Grund auf neu geschrieben von Linus Torvalds mit der Hilfe von zahlreichen Hackern weltweit. Es ist konform zu POSIX und der Single UNIX Specification. Es besitzt alle Features, die man in einem vollständigen modernen Unix-Kernel erwartet, darunter Multitasking, virtuelle Speicherverwaltung, dynamisch ladbare und gemeinsam nutzbare Bibliotheken, fortgeschrittene Speicherverwaltung, TCP/IP-Netzwerk und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  VLC media player 1.0.5

VLC media player is a highly portable multimedia player for various audio and video formats (MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, DivX, mp3, ogg, ...) as well as DVDs, VCDs, and various streaming protocols. VLC can also be used as a server to stream in unicast or multicast in IPv4 or IPv6 on a high-bandwidth network.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Task Coach 0.78.3

Task Coach ist ein einfaches Programm zum Verwalten von Aufgaben und »Zu erledigen«-Listen. Der Autor war mit den vorhandenen Programmen nicht zufrieden, da keines davon erlaubt, eine Aufgabe aus mehreren Teilaufgaben zusammenzusetzen. Im täglichen Einsatz ist aber genau das häufig der Fall. Deshalb gibt es nun Task Coach.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  smb4k 0.10.4

SMB4k ist ein SMB-Browser für das Windowsnetz unter KDE, der Nachfolger von Komba. Es bietet die Möglichkeit, Arbeitsgruppen zu durchsuchen und Freigaben zu mounten. Das Netz kann über einen WINS-Server oder durch Browsing durchsucht werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Claws Mail 3.7.5

Claws Mail (früher Sylpheed Claws) ist ein GTK+-basierter, schlanker und schneller E-Mail-Client. Fast alle Kommandos sind mit der Tastatur zugänglich. Er besitzt auch viele Features wie z.B. mehrere Accounts, Unterstützung für POP3, SMTP, IMAP und NNTP, OpenSSL, GnuPG und LDAP-Unterstützung, ein Plugin-System, Rechtschreibprüfung, Filterung, Aktionen, Spam- und Virenfilter, ein Adressbuch, Internationalisierung und vieles mehr.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  Logtalk 2.38.2

Logtalk ist eine freie objektorientierte Erweiterung der Programmiersprache Prolog. Es integriert Logikprogrammierung mit objektorientiertem und ereignisgesteuertem Programmieren und ist kompatibel mit den meisten Prolog-Compilern. Es unterstützt sowohl Prototypen als auch Klassen. Dazu unterstützt es komponentenbasiertes Programmieren durch Komposition auf Basis von Kategorien.

Lizenz: Artistic-Lizenz
Rating:

  WWWOFFLE 2.9f

WWWOFFLE ist ein lokaler Proxy. Seiten, die einmal aus dem Internet abgerufen wurden, werden lokal gespeichert, so dass beim erneuten Aufruf alle Informationen lokal abgerufen werden und keine Einwahl mehr nötig ist. Das Programm hat weitere Features, z.B. können Seiten angegeben werden, die bei der nächsten Einwahl automatisch heruntergeladen werden.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  NOCC 1.8.2

NOCC ist ein einfaches und schnelles webbasiertes E-Mail-Programm, das mit POP3, SMTP und IMAP umgehen kann. Es ist mit PHP geschrieben, verwendet Sitzungen, hat niedrige Voraussetzungen (keine Datenbank, keine Frames) und ist einfach zu installieren. Es bietet außerdem Unterstützung für mehrere Sprachen, MIME-Anhänge und Anzeigen von HTML-Mails.

Lizenz: GNU General Public License Version 2 oder neuer
Rating:

  SmartSVN 6.5.3

SmartSVN ist ein plattformunabhängiger, leistungsfähiger und einfach zu benutzender Subversion-Client. Zusätzlich zu den normalen SVN-Kommandos wie Checkout, Update, Commit, Merge usw. stellt er Tag- und Branch-Behandlung (ohne die Notwendigkeit, mit URLs zu jonglieren, um zu einem anderen Tag oder Branch zu wechseln), einen eingebauten Vergleich- und Konflikt-Auflöser und vieles mehr bereit. Es müssen keine zusätzlichen Tools zum Behandeln von SVN-Arbeitskopien installiert werden.

Lizenz: Freeware
Rating:

  WeeChat 0.3.1.1

WeeChat (Wee Enhanced Environment for Chat) ist ein schneller und schlanker IRC-Client. Die ganze Bedienung ist mit der Tastatur möglich. Er ist anpaßbar und erweiterbar mit Skripten. Mehrere Bedienoberflächen sind verfügbar (Curses, GTK und Qt). Er ist konform mit RFC 1459, 2810, 2811, 2812 und 2813.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  ZDoom 2.4.1

Ein erweiterter Doom-Port.

Lizenz: BSD-Lizenz (Zweiklausel)
Rating:

  feresPost 3.5.5

feresPost ist eine Ruby-Erweiterung, die die Definition von Klassen und Modulen bereitstellt, die zur Entwicklung von automatisierter Nachbearbeitung von Resultaten des Finite-Element-Programmes Nastran dienen. Die Bibliothek erlaubt die einfache Bearbeitung der finiten Elementmodelle, Gruppen und Ergebnisse. Effiziente Nachbearbeitung ist möglich, da die zeitaufwendigen Operationen in C und C++ geschrieben sind.

Lizenz: Freeware
Rating:

  zzuf 0.13

zzuf versucht Fehler in Anwendungen zu finden, indem es beliebige Eingaben an sie sendet. Es fängt Datei- und Netzwerkoperationen ab und ändert zufällige Bits in der Programmeingabe. Das Verhalten von zzuf ist deterministisch, so dass Fehler leichter reproduziert werden können.

Lizenz: WTFPL
Rating:

  SVN Access Manager 0.4.1.3

SVN Access Manager ist ein leistungsfähiges Programm zum Verwalten des Zugriffs auf Subversion-Repositorien. Es stellt zudem Benutzer- und Gruppenverwaltung, Zugriffsrechte (Lesen oder Schreiben) zu spezifischen Pfaden in einem Repositorium bereit.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  email-reminder 0.7.6

Email-reminder ermöglicht es Anwendern, Termine zu definieren, an die sie per E-Mail erinnert werden wollen. Zu den denkbaren Terminen zählen Geburtstage, Jubiläen und jährliche Termine. Erinnerungen können am Tag des Ereignisses und einige Tage vorher gesendet werden. Das Programm verwendet einen Cron-Job, um die Termine zu prüfen, und sendet Erinnerungen einmal pro Tag. Mit einer einfachen GUI können die Anwender die Termine bearbeiten, die sie empfangen wollen.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  Kuklomenos 0.4.4

Kuklomenos ist ein abstraktes Abschuss-Spiel mit Strategie. Es nutzt minimalistische Grafik und bietet ein intensives, herausforderndes Spiel.

Lizenz: GNU General Public License Version 3 oder neuer
Rating:

  TinyaML 0.4

TinyaML ist eine virtuelle Maschine, ein Compiler und ein Compiler-Compiler, die auf dem abstrakten Parser Tinyap aufbauen. Es ist unabhängig von der Byte-Reihenfolge der Architektur und ermöglicht die einfache Bindung von neuen C-APIs an die virtuelle Maschine. Die VM führt Wortcode mit einem virtuellen Thread-Modell aus und besitzt einen Garbage-Collector. TinyaML ermöglicht den Anwendern, Assembler-Code zu compilieren und auszuführen oder neue Grammatiken für höhere Sprachen zum Parser hinzuzufügen und die Methoden zu implementieren, ihre abstrakten Syntaxbäume zu compilieren.

Lizenz: GNU General Public License Version 2
Rating:

  SVEditor 0.1.0

SVEditor ist ein auf Eclipse beruhender Editor für SystemVerilog-Dateien. Er unterstützt das Einfärben von SystemVerilog-Schlüsselwörtern und das Extrahieren und Anzeigen von strukturellen Elementen.

Lizenz: Eclipse Public License
Rating: