Login
Newsletter

Libre Graphics Meeting 2020

Von Ferdinand Thommes - 05. Feb 2020, 11:39
Im Frühjahr 2020 findet wie in jedem Jahr seit 2006 das Libre Graphics Meeting, ein jährliches Treffen der Entwickler und Anwender freier Grafiksoftware statt. Austragungsort ist in diesem Jahr die Stadt Rennes in der Bretagne. Auf Saarbrücken im letzten Jahr folgt in diesem Jahr vom 26. bis 29. Mai die Stadt Rennes in der Bretagne als Austragungsort der Entwicklerkonferenz Libre Graphics Meeting (LGM). Die erste Austragung der Konferenz im Jahr 2006 fand ebenfalls in Frankreich, damals in... mehr... 0 Kommentare
 

Nvidia stellt Unterstützung für alte GPUs ein

Von Mirko Lindner - 05. Feb 2020, 10:03
Nvidia hat angekündigt, die Unterstützung für ihre über zehn Jahre alten Grafikkarten der G8x-, G9x- und GT2xx-Reihen einzustellen. Nicht betroffen von der Ankündigung sind Karten mit dem Fermi-Kern, die noch bis Ende 2022 mit Aktualisierungen versorgt werden sollen. Bereits seit geraumer Zeit lagert der Soft- und Hardwarehersteller Nvidia die Unterstützung für ältere GPU-Chipsätze in spezielle, sogenannte Legacy-Treiber aus. Dort werden ältere Chips weiterhin gepflegt, auch wenn sie nicht... mehr... 21 Kommentare
 

Google gibt Chrome 80 frei

Von Ferdinand Thommes - 05. Feb 2020, 08:16
Google hat seinen Webbrowser Chrome in Version 80 freigegeben. In der neuen Ausgabe werden unter anderem die Rechte von bestimmten Cookies weiter eingeschränkt. Knapp zwei Monate nach Chrome 79 haben die Google-Entwickler Chrome 80 freigegeben, wie im Google-Blog nachzulesen ist. Die genaue Bezeichnung der neuen Version lautet Chrome 80.0.3987.87. Chrome 80 bringt eine einschneidende Änderung in der Art und Weise, wie Cookies behandelt werden. Bisher lud Chrome Cookies unabhängig von der... mehr... 35 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
News-Hitparade
Letzte Beiträge

editorials

kurztipps

newsletter

lugs

hilfe

kalender

Aufteilung der E-Mail-Threads 2019

Sicherheitsbericht 2019 der Apache Software Foundation

Von Hans-Joachim Baader - 04. Feb 2020, 14:30
Die Apache Software Foundation hat ihren Bericht über die im Jahr 2019 bearbeiteten Sicherheitsprobleme in ihren Projekten veröffentlicht. Der Bericht liefert eine Statistik über die gut 120 gefundenen Sicherheitslücken und geht auf einige Ereignisse gesondert ein. Die Apache Software Foundation besitzt ein Komitee, das sich um Sicherheitsprobleme kümmert, und rühmt sich eines konsistenten, seit 2002 etablierten Verfahrens für alle der über 300 Apache-Projekte. Alle entdeckten möglichen... mehr... 0 Kommentare
 

glibc 2.31 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 04. Feb 2020, 12:20
Die glibc-Entwickler haben Version 2.31 der C-Laufzeitbibliothek veröffentlicht. Die neue Version enthält einige neue Funktionen, Anpassungen und Korrekturen. glibc ist die Laufzeitbibliothek für Programme, die in der Programmiersprache C geschrieben sind. Da auch C++ davon Gebrauch macht und viele Compiler und Interpreter für andere Sprachen selbst in C geschrieben sind, hängt letztlich ein Großteil der unter Linux laufenden Software von glibc ab. Die Bibliothek hat als Hauptziele... mehr... 0 Kommentare
 

Schweiz: Neuer Leitfaden unterstützt Einsatz von OSS in der Verwaltung

Von Mirko Lindner - 04. Feb 2020, 10:32
Ein neuer Leitfaden des Schweitzer Bundes gibt Empfehlungen und Hintergrundwissen über die Nutzung und Weiterverbreitung von Open Source Software (OSS) in der Bundesverwaltung. Das Informatiksteuerungsorgan des Schweitzer Bundes (ISB) hat vergangene Woche den 21-seitigen Praxisleitfaden » Open Source Software in der Bundesverwaltung – IKT-Empfehlung zur Bundesinformatik « veröffentlicht, der am 19. Dezember 2019 innerhalb des Bundes freigegeben wurde. Die Erarbeitung dieses Praxisleitfadens... mehr... 4 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.34.2
KDE Plasma5.17.5
LibreOffice6.4.2
Calligra3.2.2
Krita4.2.8
Digikam6.4.0
KMyMoney5.0.8
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine5.0
GStreamer1.14.4
Apache2.4.43
CUPS2.1.3
Samba4.12.0
Squid5.0.1
Letzte Kommentare
Die Registrierung zum FFG

GUUG-Frühjahrsfachgespräch 2020 in Hamburg

Von Mirko Lindner - 04. Feb 2020, 08:20
Vom 26. Mai bis 29. Mai veranstaltet die German Unix User Group (GUUG) das traditionelle Frühjahrsfachgespräch. Dieses Mal findet die Veranstaltung im hohen Norden am DESY in Hamburg statt. Die Veranstalter rufen zur Einreichung von Vorträgen auf. Nachdem das Frühjahrsfachgespräch (FFG) im letzten Jahr in Karlsruhe stattgefunden hat , wechselt es für dieses Jahr wieder die Örtlichkeit. Die German Unix User Group (GUUG) veranstaltet ihre traditionelle Administratorenkonferenz am DESY... mehr... 0 Kommentare
 
OpenMandriva Lx 4.1

OpenMandriva Lx 4.1 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 03. Feb 2020, 13:40
Das Team von OpenMandriva hat OpenMandriva Lx 4.1 offiziell freigegeben. Die neue Version der freien Linux-Distribution kommt mit viel aktueller Software und erweiterten Werkzeugen. Viel Zeit für letzte Tests blieb den Nutzern von OpenMandriva Lx 4.1 nicht mehr, denn schon wenige Tage nach dem Veröffentlichungskandidaten haben die Entwickler anlässlich der FOSDEM die offzielle Ausgabe freigegeben. Gegenüber dem Veröffentlichungskandidaten wurden nochmals einige Pakete aktualisiert. Somit kommt... mehr... 0 Kommentare
 

Google stellt OpenSK, eine vollständig offene USB-Key-Implementation vor

Von Ferdinand Thommes - 03. Feb 2020, 11:24
Google stellt mit OpenSK eine in Rust umgesetzte experimentelle offene Implementation eines USB-Sicherheitsschlüssels vor. Im Sicherheits-Blog von Google stellen zwei Entwickler mit OpenSK eine Open-Source-Implementation für in Rust geschriebene Sicherheitsschlüssel vor, die sowohl den FIDO U2F- als auch den FIDO2-Standard für Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) unterstützt. Google will damit die weitere Verbreitung von Sicherheits-Token zur sicheren Authentifizierung bei Webseiten, Diensten... mehr... 38 Kommentare
 

FreeNAS 11.3 freigegeben

Von Mirko Lindner - 03. Feb 2020, 09:42
Das auf FreeBSD basierende NAS-System FreeNAS wurde in Version 11.3 freigegeben. Trotz des kleinen Versionssprungs hat es einige interessante Neuerungen zu bieten. Dazu zählen unter anderem eine neue Replication-Engine und ein ACL-Manager. Die Freigabe von FreeNAS 11.3 kommt über ein Jahr nach der letzten Version und beinhaltet zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen. Die neue Replication-Engine verbessert die Geschwindigkeit der Replikation erheblich und kommt auch mit 10Gb-Verbindungen... mehr... 0 Kommentare
 

Entwicklung zu Linux Mint 20 und LMDE 4 hat begonnen

Von Ferdinand Thommes - 03. Feb 2020, 08:12
Im Blog von Linux Mint gibt es aktuell erste Informationen zur Entwicklung von Linux Mint 20, LMDE 4 und Cinnamon 4.6. Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen erschien mit Linux Mint 19.3 die letzte Veröffentlichung der Distribution auf der Basis von Ubuntu 18.04 LTS »Bionic Beaver«. Der Nachfolger Linux Mint 20, dessen Entwicklung jetzt angestoßen wurde, setzt bereits auf Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa« als Basis. Das geht aus einem Eintrag im Mint-Blog hervor. Daraus geht auch hervor, dass das... mehr... 16 Kommentare
 

Linux Foundation und OSTIF wollen Sicherheit verbessern

Von Hans-Joachim Baader - 31. Jan 2020, 11:46
Die Linux Foundation will mit dem Open Source Technology Improvement Fund (OSTIF) kooperieren, um wichtige freie Software-Projekte Audits zu unterziehen und ihre Sicherheit zu erhöhen. Die Linux Foundation , das Industriekonsortium zur Förderung von Linux und freier Software, hat eine Zusammenarbeit mit dem Open Source Technology Improvement Fund (OSTIF) bekannt gegeben. Gemeinsam wollen sie die Sicherheit von freier Software erhöhen, die in zahlreichen Bereichen zum Einsatz kommt und deren... mehr... 16 Kommentare
 
Szene in Godot

Freie Spiele-Engine Godot 3.2 freigegeben

Von Mirko Lindner - 31. Jan 2020, 10:13
Die freie Spiele-Engine »Godot« wurde in der Version 3.2 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version sind zahlreich und umfassen fast alle Bereiche der Engine. Highlights sind unter anderem verbesserte Unterstützung von VR- und Mobilsystemen, Grafik und GUI-Anpassungen sowie Optimierungen der Netzwerkanbindung. Knapp ein Jahr nach der letzten Hauptversion steht eine neue Version der Godot-Spiele-Engine bereit. Entgegen der initialen Planung bietet die neue Variante nicht nur... mehr... 0 Kommentare
 

Ubuntu 20.04 LTS erhält WireGuard-Unterstützung

Von Ferdinand Thommes - 31. Jan 2020, 08:44
Ubuntu 20.04 LTS »Focal Fossa«, das am 23. April veröffentlicht werden soll, wird im Kernel Unterstützung für die VPN-Technik WireGuard bieten. Erst vor wenigen Tagen hat Linus Torvalds den Code des modernen VPN-Tunnels WireGuard nach einer langen Anlaufzeit und vielen Diskussionen vom Entwicklungszweig Net-Next in den Hauptzweig des Linux-Kernels übernommen . Damit wird nach derzeitigem Stand WireGuard mit Kernel 5.6 erstmals offiziell ausgeliefert. Schon seit längerer Zeit ist WireGuard... mehr... 3 Kommentare
 
OpenMandriva Lx 4.1

Veröffentlichungskandidat von OpenMandriva Lx 4.1

Von Hans-Joachim Baader - 30. Jan 2020, 13:26
Das Team von OpenMandriva hat die bevorstehende Freigabe von OpenMandriva Lx 4.1 verkündet. Letzte Tests sind mit dem jetzt erhältlichen Veröffentlichungskandidaten möglich, der noch einmal einige Aktualisierungen bringt. Sieben Monate nach der Freigabe von OpenMandriva Lx 4.0 haben die Entwickler nun OpenMandriva Lx 4.1 als Veröffentlichungskandidat bereitgestellt. Bis zur offiziellen Freigabe von OpenMandriva Lx 4.1 dürften nur noch wenige Tage vergehen. Jetzt ist also die letzte... mehr... 2 Kommentare
 
Oberfläche von XCP-ng

XCP-ng wird Teil des Xen-Projekts

Von Hans-Joachim Baader - 30. Jan 2020, 09:49
XCP-ng, der Nachfolger der Xen Cloud Platform (XCP), wird zu einem Projekt unter dem Dach von Xen selbst. XCP-ng erweitert Xen um eine Weboberfläche zur einfachen Verwaltung und weitere Komponenten aus der freien Software-Gemeinschaft. XCP-ng ist der Nachfolger der Xen Cloud Platform (XCP). XCP-ng wird seit 2018 entwickelt und baut auf Xen oder XenServer auf. Es bezeichnet sich als Gemeinschaftsdistribution von Xen, die den freien Hypervisor um zahlreiche Komponenten erweitert. Es bringt... mehr... 1 Kommentare
 

Ubuntu entfernt Amazon-Launcher

Von Mirko Lindner - 30. Jan 2020, 08:26
Wie die Ubuntu-Entwickler bekannt gaben, wird die kommende Version der Distribution keine Verlinkung mehr zu Amazon enthalten. Die ursprünglich als Erweiterung von Unity vorgestellte Software sorgte bereits bei der Vorstellung für Ärger und teils scharfe Kritik aus den Reihen der Gemeinschaft. Im September 2012 kündigte Mark Shuttleworth die Integration von Scopes in die Dash zur Produktsuche im Internet an. Einer der Partner, die damit für Canonical Umsatz generieren sollten, war Amazon. Der... mehr... 9 Kommentare
 
Verschachtelte Tabellen in Writer in LibreOffice 6.4

LibreOffice 6.4 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 29. Jan 2020, 14:46
Die Document Foundation hat die Freigabe von LibreOffice 6.4 bekanntgegeben. Die neue Version der freien Office-Suite enthält einen QR-Code-Generator und erweiterte Tabellenbearbeitung und bringt zahlreiche weitere Verbesserungen. Ein halbes Jahr nach LibreOffice 6.3 steht jetzt LibreOffice 6.4 bereit, wie die Document Foundation bekannt gab. LibreOffice 6.4 wurde an zahlreichen Stellen überarbeitet. Anwendungs-Icons wurden zu den Vorschaubildern der Dokumente im Start-Center hinzugefügt,... mehr... 60 Kommentare
 

Kali Linux 2020.1 erschienen

Von Ferdinand Thommes - 29. Jan 2020, 10:05
Kali Linux, eine Live-Distribution für Penetrationstests, forensische Analysen und Auditing ist in Version 2020.1 erschienen. Die neue Version verabschiedet sich unter anderem von Root als Standardbenutzer. Kali Linux 2020.1, die erste Ausgabe der auf Penetrationstests und forensischen Analyse ausgelegten, auf Debian beruhenden Linux-Distribution im neuen Jahr geht einen tiefgreifenden Schritt. Der vom Vorgänger BackTrack übernommene Standard-Root-Account wird abgeschafft und durch einen... mehr... 0 Kommentare
 

Thunderbird verlässt das Dach der Mozilla Foundation

Von Ferdinand Thommes - 29. Jan 2020, 08:12
Das Thunderbird-Projekt wird künftig von einer neuen hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Mozilla Foundation, der MZLA Technologies Corporation, betrieben. Das Projekt um den E-Mail-Client Thunderbird befindet sich seit einigen Jahren in einem Ablösungsprozess von der Mozilla Foundation, die zuletzt noch die Infrastruktur für das Projekt stellte. Bereits 2012 verkündete Mozilla, sich auf seine Prioritäten konzentrieren zu wollen. Thunderbird zählte nicht dazu, da er »fertig entwickelt«... mehr... 13 Kommentare
 
Werbung